Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landgericht Flensburg

©Landgericht Flensburg

Justizfachangestellte/Justizfachangestellter

Die Bewerbingsfrist für das Ausbildungsjahr 2021 ist abgelaufen

Justizfachangestellte / Justizfachangestellter (m/w/d).

Justizfachangestellte nehmen büroorganisatorische und verwaltende Aufgaben bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften wahr. Sie arbeiten überwiegend in Serviceeinheiten in allen Bereichen der Rechtspflege und Verwaltung und sind für einen reibungslosen Geschäftsgang und eine bürgernahe Justiz mitverantwortlich. Sie sind auch Ansprechpartner für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger und arbeiten unmittelbar mit Richtern und Rechtspflegern zusammen.

Das Landgericht ist für das Bewerbungsverfahren zuständig, Ausbildungsgericht ist das Amtsgericht Flensburg.

Die Bewerbungsfrist für das Ausbildungsjahr 2021 ist abgelaufen

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Johna, Tel. 0461 89-209, oder die Ausbildungsleiterin Frau Wiemken, Tel. 0461 89-399, gern zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf, den Inhalt und Verlauf der Ausbildung finden Sie auf der Internetseite https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/A/ausbildung_landsh/Berufe/JustizfachangestellteR.html.

Moin_Karriere! - Ein Blick hinter die Kulissen auf Instagram