Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Amtsgericht Kiel

© AGKiel

 

 Achtung! Bitte beachten Sie dringend die aktuellen Regelungen aufgrund der Corona-Pandemie unter Hinweise zum Coronavirus .

Vorsicht vor gefälschten Kostenrechnungen

In den vergangenen Wochen haben Betrüger unter dem vermeintlichen Absender „Amtsgericht Kiel“ gefälschte Kostenrechnungen an Firmen übersandt. Suggeriert wird eine Rechnung vom Registergericht für eine Handelsregisterbekanntmachung.Den Schreiben sind Überweisungsträger mit einer Zahlungsfrist von 3 Werktagen -nach Erhalt- beigefügt. Als Zahlungsempfänger ist nicht die Landeskasse in Kiel, sondern meist ein Kürzel bestehend aus 3 Buchstaben (z.B. IGT) aufgeführt. Es besteht keine Verpflichtung, diesen Zahlungsaufforderungen nachzukommen. Diese Rechnungen stammen nicht vom Amtsgericht Kiel! Sollten Sie unsicher sein, ob eine an Sie gerichtete Forderung rechtmäßig ist, wenden Sie sich gerne auch telefonisch an das Amtsgericht Kiel (0431/604-2750).

 Präsident des Amtsgerichts Kiel