Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Risikomanagement in der Steuerverwaltung

Staatskanzlei

Risikomanagement in der Steuerverwaltung

Staatsekretär Dr. Philipp Nimmermann hielt am 17. Januar 2018 eine Vorlesung vor Studierenden der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) in Altenholz. Im Mittelpunkt seines Vortrags stand der Umgang mit Risiko, Ungewissheit und Unwissen in der beruflichen Praxis der Steuerverwaltung. Dr. Nimmermann ging auch auf aktuelle Beispiele für unerwünschte Steuergestaltungen wie Cum/Ex-Geschäfte oder Share Deals im Zusammenhang mit Immobiliengeschäften ein. Abschließend diskutierte der Staatssekretär mit den Studierenden über die Anzeigepflicht für Steuergestaltung als eine Möglichkeit der Informationsbeschaffung.

Hier können Sie die Folien des Vortrags von Staatssekretär Dr. Nimmermann nachträglich einsehen.