Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Schulsport

Staatskanzlei

Schulsport

Der Sportunterricht leistet einen wichtigen Beitrag zum Bildungsauftrag der Schule, denn er fördert die körperliche, seelische, kognitive und soziale Entwicklung der Schülerinnen und Schüler.

Der schulische Sportunterricht fördert grundlegende Kompetenzen durch Anleitung zu Bewegung, Spiel und Sport.

Sport gehört zu den Pflichtfächern, deshalb ist die Teilnahme am Sportunterricht für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich. Das gilt auch für den Schwimmunterricht. Sofern allerdings schwerwiegende gesundheitliche Gründe vorliegen, kann ein Kind ganz oder teilweise vom Sportunterricht beurlaubt werden.

Weitere Informationen