Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Sonstige ausländische Berufsqualifikationen

Staatskanzlei

Sonstige ausländische Berufsqualifikationen

Wer macht was? Ihre Ansprechpartnerinnen und -partner für die Anerkennung von Berufsqualifikationen

Berufsqualifikationen, zu denen es keinen vergleichbaren hiesigen Schulabschluss gibt, können durch das Bildungsministerium nicht bewertet werden. Beachten Sie, dass in Deutschland die Mehrzahl der beruflichen Ausbildungen durch eine betriebliche Ausbildung im dualen System nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) erfolgt. Zuständig für die Bewertung derartiger ausländischer Berufsausbildungen sind daher die mit diesen Ausbildungen befassten Stellen:

Weitere zuständige Stellen:

Informationen zur Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen erhalten Sie auch unter Informations-Portal der Bundesregierung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen oder Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Empfehlenswert ist die Inanspruchnahme einer Erstberatung durch eine IQ-Beratungsstelle. Die für Sie passende finden Sie hier:IQ Netzwerk Schleswig-Holstein

Teilen: