Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Lärmschutz

© M. Staudt (grafikfoto.de)

Strategische Lärmkartierung 2017
Gemeinde Martensrade

Gemeinde Martensrade
Kieler Straße 18
24238 Selent

Frau Sybille Lafrenz
Telefon: 04384 597 938

E-Mail: sybille.lafrenz@amt-selent-schlesen.de
Internet: www.amt-selent-schlesen.de

Lärmaktionsplan der Gemeinde Martensrade

Lärmkarten zum Straßenlärm der Gemeinde Martensrade als PDF-Dokument

Klicken Sie auf eines der Planquadrate, um zu der dazugehörigen PDF-Datei zu gelangen. Wählen Sie vorher aus, ob Sie die Lärmbelastungen für 24 Stunden (LDEN) oder die Nacht (LNight) als PDF-Datei sehen möchten.

    
    



Allgemeine Informationen zur Lärmkartierung in der Gemeinde Martensrade

Beschreibung der Lage1:

Die Gemeinde Martensrade liegt im Naturraum Probstei und Selenter-See-Gebiet, an der B202. Sie wird im Norden durch den Selenter See und im Süden durch das Naturschutzgebiet Gödfeldteich begrenzt.

Beschreibung der Umgebung1:

Mit zunehmender Tendenz übernimmt die Gemeinde Wohnfunktion, ist aber weiterhin landwirtschaftlich geprägt. Eine intakte Umwelt mit vielgestalteter Landschaft, Knicks, Bächen, Wäldern und Seen ist für die in der Gemeinde wohnenden Menschen Bestandteil ihrer Lebensqualität. Durch die Lage an der B 202 hat Martensrade eine gute Anbindung an die Landeshauptstadt Kiel und die Unterzentren Lütjenburg, Preetz und Plön. Der Ortsteil Wittenberger Passau der Gemeinde Martensrade liegt direkt an der B202 und ist daher am meisten von den Lärmbelastungen, die von der Bundesstraße ausgehen, betroffen. Neben den Auswirkungen der B 202 sind andere Lärmquellen wie Flug- Schienen- oder Gewerbelärm nicht vorhanden.

Beschreibung der Flächennutzung1:

Der Ortsteil Wittenberger Passau besteht überwiegend aus Einfamilienhäusern. Darüberhinaus sind dort der Kindergarten und einige kleinere Ge-werbebetriebe(Schlachterei, Schlosserei, Malerei, Reiterhof, landtechnisches Unternehmen,) ansässig.

Anzahl der Einwohner der Stadt / Gemeinde1:

977

Gesamtfläche der Stadt / Gemeinde in qkm3:

19,53

Anzahl der Wohnungen in der Stadt/ Gemeinde1:

309

Gesamte Länge der kartierten Hauptverkehrsstraßen im Gemeindegebiet in km:

2,79

In der Stadt/ Gemeinde durchgeführte und laufende Lärmaktionspläne und Lärmschutzprogramme1:

1 laufender Lärmaktionsplan vom 18.06.2013.

Anzahl der kartierten Straßen:

1

Namen der kartierten Straßen:

B202



Geschätzte Zahl der von Lärm aller kartierten Straßen belasteten Menschen in der Gemeinde Martensrade 5

LDEN dB(A)
(24 Stunden)
Belastete Menschen –
Straßenlärm
über 55 bis 60 20
über 60 bis 65 10
über 65 bis 70 0
über 70 bis 75 0
über 75 0
Summe 30
LNight db(A)
(22 bis 6 Uhr)
Belastete Menschen –
Straßenlärm
über 50 bis 55 10
über 55 bis 60 10
über 60 bis 65 0
über 65 bis 70 0
über 70 0
Summe 20





Von Straßenlärm belastete Fläche (qkm) und geschätzte Zahl der Wohnungen, Schulen und Krankenhäuser in der Gemeinde Martensrade 6
LDEN
dB(A)
Straßenlärm
Fläche (qkm) Wohnungen Schulen Krankenhäuser
über 55 0,535 17 0 0
über 65 0,142 2 0 0
über 75 0,011 0 0 0



Fußnoten

  • 1 Angaben der Gemeinde
  • 3 Statistikamt Nord Gemeindeverzeichnis für Schleswig-Holstein, Gebietsstand: 31.03.2016
  • 5 auf die nächste Zehnerstelle gerundet
  • 6 Die Zahl der Wohnungen wurde gemeindespezifisch aus der Zahl der Einwohner abgleitet.
      Bei der Zahl der Schulen und Krankenhäuser wurde die Zahl der Gebäude der jeweiligen Einrichtung berücksichtigt.