Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Leitlinien zum Bildungsauftrag

© R. Seeberg / grafikfoto.de

Leitlinien zum Bildungsauftrag

Die Leitlinien geben in sechs Bildungsbereichen den didaktischen und methodischen Rahmen für die Arbeit in Kindertagesstätten vor.

Um die frühe Bildung von den Kitas bis zur Grundschule zu fördern, wurde 2004 die erste Fassung der Leitlinien zum Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein vorgelegt. Die überarbeitete und erweiterte Auflage erschien 2008.

Die Leitlinien geben in sechs Bildungsbereichen den didaktischen und methodischen Rahmen für die Arbeit in Kindertagesstätten vor.
Die Broschüre im Wortlaut finden Sie hier: Leitlinien zum Bildungsauftrag

Bildungsbereiche

Bei der Entdeckung und Aneignung der Welt begegnen Kinder vielen Themen. Diese Themen werden in Bildungsbereiche zusammengefasst, die jeweils eine Facette des ganzheitlichen kindlichen Bildungsprozesses betonen.

Bildungsbereiche in Kindertagesstätten

Bildung in Kindertageseinrichtungen

Kindertageseinrichtungen arbeiten mit Bildungskonzepten - damit jedes Kind individuell gefördert und begleitet werden kann.

Didaktisch-methodische Hinweise

Bildungsförderung ist ein reflektiertes und geplantes pädagogisches Handeln.

Im Folgenden werden keine konkreten Verfahren der Bildungsförderung, sondern grundlegende Elemente eines solchen Handeln beschrieben. Es handelt sich um Bausteine zur Begleitung von Bildungsprozessen.

Didaktisch-methodische Bausteine zur Begleitung von Bildungsprozessen

Literatur

Literatur zum Bildungsauftrag