Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Unternehmerbetriebe in der Justizvollzugsanstalt Neumünster

Staatskanzlei

Unternehmerbetriebe in der Justizvollzugsanstalt Neumünster

Die Unternehmerbetriebe in der Justizvollzugsanstalt Neumünster stehen für Unternehmen der freien Wirtschaft sowie Privatpersonen mit Personal und Räumlichkeiten zur Verfügung. Wir verstehen uns als "verlängerte Werkbank" und führen Lohnarbeiten aller Art durch.

Ob Einzelauftrag oder ständige Lohnarbeit, wir stehen bereit für

  • Papierarbeiten
  • Sortierarbeiten
  • Verpackungsarbeiten
  • Faltarbeiten
  • Montagearbeiten
  • Katalogisierungen
  • Lötarbeiten
  • Näh- und Spleißarbeiten
  • Etikettierarbeiten
  • Banderolierungen
  • Elektroarbeiten (Verlängerungen, Anschlussleitungen)
  • und vieles mehr…


Je nach Raumbedarf für die jeweiligen Aufträge können bis zu 10 Gefangene im Betrieb für Einzelaufträge und Lohnarbeiten zur Verfügung stehen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns unter vaw@jumi.landsh.de auf. Wir informieren Sie gern persönlich und ausführlich über unser Leistungsspektrum und die entsprechenden Preise dazu.