Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Künstlerische Hochschulen

Staatskanzlei

Künstlerische Hochschulen

Informationen zur Muthesius Kunsthochschule und Musikhochschule Lübeck.

Muthesius Kunsthochschule

Alle Studiengänge der Muthesius Kunsthochschule sind interdisziplinär aufgebaut und miteinander vernetzt. Die durchgehende Projektorientierung des Studiums fördert ganzheitliches Arbeiten und interdisziplinäre Teamarbeit, die offenen Werkstätten sind jederzeit zugänglich.
Das Studium der Freien Kunst an der Muthesius Kunsthochschule ist eine Mischung aus Theorie, Handwerk und Schulung von Wahrnehmung und Sensibilität und beinhaltet die Lehrgebiete: Bildhauerei, Keramische Plastik, Künstlerische Grundlehre, Interaktive Projekt-Kunst, Malerei, Medienkunst/Kunst mit Medien und Zeichnung/Grafik.

Das 2-Fächerstudium Kunst für das Lehramt Gymnasien unter der Federführung der Christian-Albrechts-Universität vermittelt einen zum großen Teil handlungsorientierten Umgang mit gestalteten Objekten. An der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel werden am Institut für Kunstgeschichte die Studieninhalte Kunstgeschichte und die Fachdidaktik vermittelt. An der Muthesius Kunsthochschule wird der künstlerisch-praktische Teil in den Fachklassen der Freien Kunst und in den Abteilungen des Designs studiert.

Außerdem werden an der Muthesius Kunsthochschule die Bachelor- und Masterstudiengänge Industriedesign, Kommunikationsdesign und Szenografie/Raumstrategien angeboten.

An der Schnittstelle zwischen Kunst, Design, Architektur und Digital Media bildet der Bereich Raumstrategien ein Dach für raumbezogene Studiengänge und Forschungsansätze. In Abgrenzung zum Design, das sich eher dem Objekt und der Serie verpflichtet sieht, befasst sich dieser Bereich mit der Differenz von Räumen in allen Formen und Maßstäblichkeiten und mit der Interpretation räumlicher Situationen und Beziehungen.

Das Zentrum für Medien (ZfM) mit den künstlerisch gestaltenden Lehrgebieten Film/Time-based Media und Digitale/Interaktive Medien sowie das Institut für Kunst-, Design- und Medienwissenschaften (IKDM) sind interdisziplinäre Schnittstellen der Muthesius Kunsthochschule.

Weitere Informationen


Musikhochschule Lübeck

Die Musikhochschule Lübeck bietet als einzige Musikhochschule und größter Konzertveranstalter des Landes mit ihrem Studienangebot hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten für hochbegabte, vielseitig orientierte junge Musikerinnen und Musiker. Sie können auf der Basis einer klassischen, am Musikmarkt orientierten Ausbildung alle Chancen des attraktiven Berufsbildes des Musikers nutzen.

In ihren historischen Gebäuden, gelegen inmitten der Altstadt des Weltkulturerbes der Unesco, erwartet die Studierenden eine hervorragende Ausstattung. Akustisch und architektonisch hochwertige Konzertsäle, ein breites Spektrum an Auftrittsmöglichkeiten, Übungsräume und erstklassige Instrumente stehen zur Verfügung. Weltweit renommierte Professorinnen und Professoren und Dozentinnen und Dozenten gewährleisten eine intensive Betreuung der Studierenden.

Die Musikhochschule Lübeck ist ein wichtiger Bestandteil im Musikleben Schleswig-Holsteins und Deutschlands. Zum einen werden zukünftige Künstlerinnen und Künstler, Musiklehrkräfte und Pädagogen praxisbezogen und zeitgemäß auf ihren Berufsalltag vorbereitet. Zum anderen ist die Musikhochschule Lübeck der größte Konzertveranstalter des Landes Schleswig Holstein mit über 300 Konzerten im Jahr, von Sinfoniekonzert über Opernaufführung bis Popkonzert.

Weitere Informationen

Teilen: