Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Besondere Fachhochschulen

Staatskanzlei

Besondere Fachhochschulen

Fachhochschulen für die Ausbildung im öffentlichen Dienst.

Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Schleswig-Holstein (FHVD)

Mit ihren Standorten in Altenholz und Reinfeld bildet die Fachhochschule für den gehobenen Dienst aus – einerseits für die allgemeine Verwaltung des Landes und der Kommunen, andererseits für die Polizei, den Finanzbereich sowie das Rentenversicherungswesen.
Im Fachbereich Polizei werden zwei Studiengänge angeboten, die sich gezielt an die private Sicherheitswirtschaft richten.

Weitere Informationen

Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Bundespolizei

In Lübeck, am Fachbereich Bundespolizei der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, bildet die Bundespolizei ihren Führungsnachwuchs im gehobenen und höheren Polizeivollzugsdienst aus. Darüber hinaus nutzen zahlreiche ausländische Stipendiaten aus mittel- und osteuropäischen Staaten die Möglichkeit, sich am Fachbereich Bundespolizei auf die zukünftige internationale grenzpolizeiliche Zusammenarbeit vorzubereiten.

Weitere Informationen

Teilen: