Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesprogramm ländlicher Raum 2014 bis 2020

Staatskanzlei

Landesprogramm ländlicher Raum 2014 bis 2020

Rapsfeld © M. Staudt (grafikfoto.de)

Das Land Schleswig-Holstein legt in der Förderperiode 2014-2020 mit dem Landesprogramm ländlicher Raum ein neues Förderprogramm auf.
Unter dem Slogan "Wir fördern den ländlichen Raum" werden im Landesprogramm Fördermittel des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), der Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK) und des Landes gebündelt.

Die Europäische Kommission hat das Landesprogramm ländlicher Raum 2014-2020 (LPLR) am 26. Mai 2015 genehmigt.

Ausführliche Dokumente rund um das LPLR finden Sie hier

Kontakt

Grundsatzfragen zum Landesprogramm ländlicher Raum 2014-2020 (LPLR): Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung
Harald Bach
Telefon: 0431 988-5093