Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Demografie

© M. Staudt / grafikfoto.de

Wirtschaft

Eine älter werdende Gesellschaft hat Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeit. Sie bietet aber auch Chancen und Möglichkeiten.

Bei der Beschäftigung mit den Folgen des demografischen Wandels werden wirtschaftliche Aspekte eher selten betrachtet. Im Kreis Ostholstein hat sich die Wirtschaftsförderung der Frage nach den ökonomischen Chancen und Möglichkeiten angenommen, die eine älter werdende Gesellschaft bietet. Die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein (EGOH) plant deshalb ein Zentrum für Demografiewirtschaft.

Ziel soll es sein, das Potenzial der Generation der Älteren für Unternehmen und Betriebe zu ermitteln und zu nutzen. Der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Tourismus, Ausbaugewerbe und Einzelhandel, aber auch andere Branchen profitieren von einer besseren Ausrichtung ihrer Angebote und ihres Marketings auf ältere Menschen – ebenso wie diese selbst.

Kontakt

Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH (EGOH)

Dr. Hiltrud Weddeling
Röntgenstr. 1
23701 Eutin