Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Schule und Unterricht

© grafikfoto

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu besonderen Themen, die im Unterricht an den Schulen eine Rolle spielen können, zum Beispiel zum Thema Religion, Niederdeutsch oder zur Förderung der naturwissenschaftlichen Fächer. Das können Hinweise zu Materialien sein oder Informationen zur Unterrichtsgestaltung oder über aktuelle Materialien.

Weitere Informationen

Das neue EU-Schulprogramm für Obst, Gemüse, Milch startet zum Schuljahr 2017/2018 in Schleswig-Holstein

Projekte, die Schülerinnen und Schüler auf die Wahlen vorbereiten

Das Ziel des Wettbewerbes ist es, Bildung für nachhaltige Entwicklung im Fachunterricht, in Projekten und im Schulprogramm zu verankern.

Was kann ich heute tun, damit auch künftige Generationen eine lebenswerte Welt vorfinden? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Bildung für Nachhaltigkeit. Immer mehr Schulen in Schleswig-Holstein haben dieses Thema auf der Agenda.

Kinder sind die jüngsten und die schwächsten Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer. Umso wichtiger ist es, sie frühzeitig und fortwährend zu schulen.

Der Sportunterricht leistet einen wichtigen Beitrag zum Bildungsauftrag der Schule, denn er fördert die körperliche, seelische, kognitive und soziale Entwicklung der Schülerinnen und Schüler.

Neben Evangelischer Religion und Katholischer Religion wird auch Philosophie-Unterricht angeboten.

Niederdeutsch ist ein wichtiges Kulturgut. Das Bildungsministerin hat ein besonderes Projekt auf den Weg gebracht, damit Schülerinnen und Schüler von Anfang die Regionalsprache des Nordens lernen können.