Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Kinder- und Jugendhilfe

© R. Seeberg / grafikfoto.de

Die Kinder- und Jugendhilfe umfasst Leistungen und Aufgaben, die durch öffentliche und freie Träger zugunsten junger Menschen und deren Familien zusammengefasst werden.

Drei Jugendliche heben den Daumen © Dora Zett / Fotolia

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Kinder- und Jugendhilfe in Schleswig-Holstein wie zum Beispiel zur Jugendarbeit, zur Jugendhilfeplanung, zur Fortbildung in der Jugendhilfe, zum Landesjugendamt oder auch die Kontaktdaten der kommunalen Jugendämter.

Weitere Informationen

Informationen wie das Verzeichnis der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Schleswig-Holstein und zum Kindschaftsrecht.

Das Landesjugendamt als Teil des Sozialministeriums ist oberste Landesjugendbehörde.

Das Land Schleswig-Holstein als überörtlicher Träger der Jugendhilfe ist für die Fortbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Jugendhilfe zuständig.

Das Landesjugendamt besteht aus dem Landesjugendhilfeausschuss und der Verwaltung des Landesjugendamtes.

Jugendhilfeplanung ist ein Instrument zur systematischen, innovativen und damit zukunftsgerichteten Entwicklung der Handlungsfelder der Jugendhilfe.

Der Jugendhilfe-Rahmenvertrag für Schleswig-Holstein wurde zwischen den kommunalen Spitzenverbände und den Verbänden und Vereinigungen der Träger von Einrichtungen geschlossen.

Die Jugendverbandsarbeit ist für die Jugendarbeit von zentraler Bedeutung.

Kindern und Jugendlichen aus finanziell leistungsschwachen Familien soll die Teilnahme an Ferien- und Freizeitmaßnahmen und finanziell leistungsschwachen oder kinderreichen Familien einen Familienurlaub mit ihren Kindern ermöglicht werden.

Informationen u.a. zu den Themen Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit, Kooperation Jugendhilfe und Schule und Offene Kinder- und Jugendarbeit

Hier können Sie eine Liste mit Adressen, Telefon und E-Mail der Jugendämter der Kreise und kreisfreien Städte in Schleswig-Holstein herunterladen

Das Ministerium hat in der Vergangenheit vielfältig Auskunft zum Thema Heimaufsicht gegeben, unter anderem in Pressemitteilungen oder auch im Sozialausschuss.