Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Grundwasser

© M. Staudt / grafikfoto.de

Grundwasser ist das unterirdische Wasser, das die Hohlräume der Erdrinde (Poren, Klüfte) zusammenhängend ausfüllt und dessen Bewegung allein von der Schwerkraft bestimmt wird. Gebildet wird Grundwasser durch Niederschläge, die in Form von Regen, Schnee oder Hagel auf der Erdoberfläche auftreffen und im Untergrund versickern. In Schleswig-Holstein kommt dem Grundwasser eine besondere Bedeutung zu, da der Trinkwasserbedarf hier vollständig aus dem Grundwasser gedeckt wird. Aber nicht nur deshalb ist es wichtig zu verhindern, dass Schadstoffe aus der Umwelt in das Grundwasser gelangen.