Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Führungskräftequalifizierung (Schule)

Staatskanzlei

Das IQSH organisiert jedes Jahr für schulische Führungskräfte und an Führungsfragen interessierte Lehrerinnen und Lehrer Fortbildung und Beratung.

Zusätzlich bestehen Angebote, die sich auf die allgemeine Stärkung der Berufsrolle von Lehrkräften beziehen.

Fortbildung und Beratung werden zielgruppenbezogen angeboten. Hierzu zählen u.a. das Training zur Vorbereitung auf Schulleitungsaufgaben (TVaS) und Angebote für schulische Führungskräfte. Daneben werden besondere Unterstützungssysteme für Schulaufsicht, Schulleiterinnen und Schulleiter vorgehalten.

alle öffnen

Fortbildungsangebote für Schulen zu prozessbezogenen Fragen

Das IQSH bietet Schulleiterinnen und Schulleitern die Möglichkeit, Referentinnen und Referenten für prozessbezogene Fragestellungen zur Fortbildung im Lehrerkollegium anzufordern.

mehr lesen

13. Sommerakademie

Sommerakademie Teaser

für Lehrerinnen und Lehrer mit Leitungsaufgaben

21. bis 25. August 2017

mehr lesen

Master für Schulmanagement und Qualitätsentwicklung

Die Universität Kiel bietet zusammen mit dem IQSH, der Cornelsen Akademie, dem Oldenbourg Schulbuchverlag und der UVNord die Möglichkeit eines Masterstudiums.

mehr lesen

Angebote für schulische Führungskräfte

Angebote für schulische Führungskräfte richten sich nicht nur an Schulleiterinnen und Schulleiter, sondern auch an andere Funktionsträger an Schulen sowie an die Vertreter der Schulaufsicht.

mehr lesen

Training zur Vorbereitung auf Schulleitungsaufgaben (TVaS)

Das IQSH unterstützt Lehrkräfte bei der Vorbereitung auf die Übernahme von Schulleitungsaufgaben.

Das Training zur Vorbereitung auf Schulleitungsaufgaben basiert auf einer Dienstvereinbarung zwischen Ministerium, Hauptpersonalrat und IQSH.

mehr lesen

Vorbereitung auf Abteilungsleitungsaufgaben in Berufsbildenden Schulen

Das Landesseminar Berufliche Bildung und die Fortbildungsabteilung des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein haben in Abstimmung mit dem Ministerium für Schule und Berufsbildung ein neues Angebot zur Vorbereitung auf Abteilungsleitungsaufgaben in Berufsbildenden Schulen aufgelegt: Fortbildung zur Vorbereitung auf Abteilungsleitungsaufgaben

mehr lesen

Einführungsqualifizierung für Stellvertreter, Koordinatoren, Stufen- und Abteilungsleiter (ESFK)

Das IQSH bietet neu in die Funktion kommenden Stellvertretern, Koordinatoren, Stufen- und Abteilungsleitern die Möglichkeit, nach Amtsantritt an einer Einführungsqualifizierung teilzunehmen. Diese erfolgt in zwei Stufen:

mehr lesen

Fortbildungsangebote für Fachkonferenzleitungen

Fachkonferenzen und Fachteams leisten einen erheblichen Beitrag zur Unterrichtsentwicklung in den Schulen. Sie sind ein Dreh- und Angelpunkt der gemeinsamen Arbeit im Fachkollegium. und haben eine zentrale Bedeutung für die zielgerichtete Unterrichtsentwicklung.

Fachkonferenzleitungen haben dabei eine Schlüsselstellung: Sie übernehmen Verantwortung für die Arbeitsprozesse innerhalb der Fachschaft und koordinieren die fachbezogenen Abstimmungsprozesse zur Weiterentwicklung und Sicherung der Unterrichtsqualität.

Einführungsfortbildung für Fachkonferenzleitungen (EFK)

Fachkonferenzleitungen, die neu im Amt sind, erhalten in den Veranstaltungen die Möglichkeit, sich über Aufgaben und Wege der Fachschaftsarbeit zu informieren, konstruktive Steuerungsinstrumente kennen zu lernen und Leitungskompetenzen aufzubauen.

Inhalte der Veranstaltung sind

  • Aufgaben der Fachkonferenzen
  • Schwerpunkte und Wege der Unterrichtsentwicklung
  • Sicherung von Effizienz und Nachhaltigkeit der Fachkonferenzarbeit
  • VERA und zentrale Abschlüsse als Instrumente der innerschulischen und innerfachlichen Qualitätsentwicklung

Folgende Veranstaltungen werden angeboten (Bitte folgen Sie für nähere Informationen dem jeweiligen Link.):

VeranstaltungV. - Nr.
Einführungsveranstaltung für Fachkonferenzleitungen
im Fach Mathematik
QUA0452
Einführungsveranstaltung für Fachkonferenzleitungen
im Fach Englisch
QUA0453
Einführungsveranstaltung für Fachkonferenzleitungen
im Fach Deutsch
QUA0454
Einführungsveranstaltung für Fachkonferenzleitungen
anderer Fächer
QUA0344

Fortbildung für Nachwuchskräfte

Die Fortbildung für Nachwuchskräfte richtet sich an alle, die Interesse an der Übernahme von Führungsaufgaben haben.

mehr lesen

Stärkung von Lehrkräften in ihrer Berufsrolle

Das IQSH bietet Fortbildungsangebote für alle Lehrkräfte zur Stärkung ihrer Berufsrolle an. Die Buchung der Veranstaltung über das Online-Buchungssystem ist möglich. Folgende Themenfelder werden abgedeckt:

mehr lesen

Mediation, Beratung und Hospitation

Das IQSH bietet mit Hospitation, Mediation, Coaching, Dreieckscoaching, Supervision und der Potenzialanalyse verschiedene Möglichkeiten der personenbezogenen Beratung an.

Hospitation
Das IQSH bietet die Vermittlung einer – in der Regel eintägigen ‒ Hospitation von Lehrkräften bei Führungskräften im schulischen Bereich und der Schulverwaltung an. Ziel der Maßnahme ist es, Kompetenzen erfahrener Führungskräfte an Jüngere weiterzugeben.
mehr lesen

Mediation
Mediation ist ein klar strukturiertes Verfahren zur Vermittlung in Konflikten durch eine/-n neutrale/-n Dritte/-n, die/der von allen Parteien als Vertrauensperson akzeptiert wird.
mehr lesen

Dreieckscoaching
Bei dieser Form des Coachings wird neben Coach und Coachee auch der oder die Vorgesetzte des Coachee als Auftraggeber in den Coaching-Prozess mit einbezogen. Startpunkt des Dreiecks-Coachings ist der oder die Vorgesetzte, zumeist die direkte Führungskraft, Schulleitung oder Abteilungsleitung, in selteneren Fällen auch die Schulaufsicht.
mehr lesen

Coaching
Coaching ist sinnvoll, wenn Menschen oder Gruppen in ihren individuellen beruflichen Entscheidungsprozessen aktiv begleitet, unterstützt und gestärkt werden möchten, für ihre Berufs- und Karriereplanung Beratung benötigen, ihre Arbeitsqualität verbessern und berufliche Anliegen klären möchten, Hilfe zur Selbsthilfe wünschen, in schwierigen Situationen Unterstützung brauchen, ihre Arbeitszufriedenheit erhöhen möchten, in einer neuen Tätigkeit begleitet werden wollen, durch Stress belastet sind (sich von Burn-out bedroht fühlen), sich durch Training auf besondere Situationen vorbereiten wollen.
mehr lesen

Supervision
Supervision wendet sich an Lehrkräfte, Abteilungen und Teams, die ausgehend von konkreten Anliegen der Teilnehmer/-innen ihre berufliche Tätigkeit reflektieren wollen.
mehr lesen

Potenzialanalyse in Personalentwicklungsseminaren
Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Lehrerinnen und Lehrer, die Interesse an der Übernahme eines Führungsamtes haben und prüfen wollen, ob sie den komplexen Anforderungen gewachsen sind.
mehr lesen

Veranstaltungsdokumentation

Hier finden Sie Vorträge und Dokumente zu Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen des Sachgebiets "Führungskräftequalifizierung und Personalentwicklung".

mehr lesen

Kontakt

Sachgebietsleiter Führungskräftequalifizierung und Personalentwicklung
Christian Buske
Telefon: 0431 5403-146
Fax: 0431 5403-101