Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Service - Dienstleistungen für
den echten Norden

© M. Staudt / grafikfoto.de

Veranstaltungskalender Schleswig-Holstein

FlensburgerLeben

Kurzbeschreibung

Das ausführliche Programm mit über 100 Veranstaltungen finden Sie unter www.flensburg.de und unter www.facebook.com/FlensburgerLeben

Wann
Montag, 18.09.2017 bis Sonntag, 08.10.2017

Wo genau

In der Stadt Flensburg - gesamtes Stadtgebiet, Flensburg

Kosten
 (Viele Einzelveranstaltungen sind kostenfrei, einige kostenpflichtig. Bei einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich!)
Kategorie
Weitere

FlensburgerLeben Quelle: Stadt Flensburg

Langbeschreibung

Liebe Flensburgerinnen und Flensburger, Sie halten das diesjährige Programm "FlensburgerLeben" in der Hand und es freut uns und macht uns gleichzeitig stolz, dass wir gemeinsam mit vielen Menschen eine große Vielfalt und so viel Abwechslung in unserer Stadt gestalten können. Im dreiwöchigen Veranstaltungszeitraum laden vom 18.9. - 08.10.2017 diverse ehren- und hauptamtlich organisierte Veranstaltungen und Angebote in den verschiedenen Stadtteilen zum Kennenlernen und Ausprobieren ein. Sie zeigen, - wie das Flensburger Leben aussieht und aussehen kann, - wie wir Flensburgerinnen und Flensburger leben, - wie und was man in Flensburg erleben kann. Dabei sollte für jede und jeden etwas dabei sein, wenn man sich das Programm ansieht. Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen die erstmalig stattfindende Ehrenamt-Woche in der Flensburg Galerie, gleich zu Beginn, vom 18. bis 23.09.2017. Hier können Sie sich umfassend über das Engagement Ihrer Mitmenschen informieren und finden vielleicht sogar selber Gefallen an der einen oder anderen Betätigungsmöglichkeit. Ein besonderes Highlight innerhalb des Programms ist ansonsten sicher das "Kick off" - Flensburgs Turnier der Stadtteile. Hier gilt wie für alle anderen Angebote: Dabei sein ist alles. Sicher ist schon jetzt: Das wird ein Riesenspaß, egal ob man/frau nun auf dem Feld kickt oder vom Spielfeldrand aus "sein" Team anfeuert! Was gibt es noch? Vorträge, vielfältigste Sport-, Bewegungs- und Mitmachangebote aller Art, Sonderaktivitäten anlässlich des 200-Jahre-Jubiläums des Fahrrades (initiiert vom Klimapakt Flensburg) oder auch den "Musikalischen Nachmittag" der Musikschule. Ganz wichtig: Lassen Sie sich allein davon leiten, wozu Sie Lust haben und was Sie interessiert! Niemand muss z.B. besonders jung und sportlich sein, um einmal ein Bügelbrett über das Wasser zu schieben (= StandUpPaddling auszuprobieren, wie diese Trendsportart auf neudeutsch heißt). Horchen Sie einfach ´mal beim Durchlesen in sich hinein und wenn Sie etwas reizt, dann machen Sie doch einfach mit! Allen Engagierten gilt unser Dank für ein äußerst umfangreiches, abwechslungsreiches und attraktives Programm. Allen Aktiven und allen TeilnehmerInnen wünschen wir eine erlebnisreiche und aktive Zeit beim "FlensburgerLeben"!

Kontakt

Stadt Flensburg
Ansprechpartner:  Björn   Staupendahl
Rathausplatz 1
24937   Flensburg
Telefon:  0461-85 2743
Fax:  0461-85 75 2743
E-Mail:  staupendahl.bjoern@flensburg.de
Homepage:  www.flensburg.de

Quelle

Stadt Flensburg - Fachstelle 50+
Ansprechpartner:  Björn Staupendahl
Rathausplatz 1
24937   Flensburg
Telefon:  0461-85 2743
Fax:  0461-85 75 2743
E-Mail:  staupendahl.bjoern@flensburg.de
Homepage:  www.flensburg.de

« zur Veranstaltungsübersicht

Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional