Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Service - Dienstleistungen für
den echten Norden

© M. Staudt / grafikfoto.de

Veranstaltungskalender Schleswig-Holstein

Böden schreiben Geschichte

Wann
Dienstag, 24.10.2017
Uhrzeit
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wo genau

Museum für Natur und Umwelt, Musterbahn 8, Lübeck

Kategorie
Museen & Ausstellungen

Langbeschreibung

Erdschichtenbilder oder Lackfilme geben die Folge der Ablagerungen im Boden mit ihren interessanten Schichtungen wieder. Mit Hilfe von Kunstharzen und Lacken wird Original-Material z.B. Sand, Ton und Kies kleiner Korngröße von einer senkrechten Wand abgezogen und auf einer Unterlage fixiert. So können Bodenprofile sowie auch archäologische oder paläontologische Objekte und Spuren dauerhaft dokumentiert werden. Die Bilder sind einzigartige Zeugnisse der Vergangenheit und Momentaufnahmen von geologischen und bodenkundlichen Formen und Strukturen. Die gezeigten 17 Arbeiten des geologischen Präparators Walter Hähnel sind mehr als wissenschaftliche Dokumente. Sie sind ästhetische Unikate einzelner Orte der hiesigen Region und verdichten erdgeschichtliche Fakten anders als ein Foto dies vermag. Natur und Zeit haben die Bilder gemalt und mit Eisen, Schwefel und Mangan eingefärbt. Walter Hähnel wurde 1913 in Hamburg-Bergedorf geboren und lebt heute in Lübeck. Er hat entscheidende Beiträge zur Weiterentwicklung der Technik der Lackfilmmethode geleistet.

Quelle

Ort/Veranstalter unbekannt
23570   Travemünde

« zur Veranstaltungsübersicht

Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional