Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Service - Dienstleistungen für
den echten Norden

© M. Staudt / grafikfoto.de

Veranstaltungskalender Schleswig-Holstein

Der Marinemaler Robert Schmidt. Ein Chronist der deutschen Seefahrtsgeschichte

Wann
Samstag, 17.06.2017 bis Sonntag, 29.10.2017

Wo genau

Stadtmuseum - Warleberger Hof, Dänische Straße 19, Kiel

Kategorie
Museen & Ausstellungen

Langbeschreibung

Robert Schmidt (* 5. April 1885 in Berlin; † 15. April 1963 in Laboe), benannte sich später zusätzlich nach seinem langjährigen Wohnort Laboe.

Von Anfang des 20. Jahrhunderts bis in die 1960er Jahre hinein hat der autodidaktische Marinemaler und Illustrator, der selbst zur See fuhr, die deutsche Seefahrtsgeschichte mit Zeichenstift und Pinsel dokumentiert. Im Ersten Weltkrieg war er Kriegsberichterstatter bei der Kaiserlichen Marine und unterhielt zugleich ein Atelier in Kiel. Anfang der 1920er Jahre zog er nach Laboe, wo er von seinem Haus aus die in und aus dem Kanal laufenden Schiffe zeichnerisch festhalten konnte. Sein Talent wurde früh erkannt und so begann zwischen den Weltkriegen seine große Schaffensperiode. Er illustrierte in zahlreichen Postkarten und Werbegrafiken den Wiederaufbau der deutschen Handelsflotte - unter anderem die Jungfernfahrt des Lloyd-Dampfers "Bremen" nach New York - und lieferte über 1000 Motive für maritime Serien von Zigaretten-Sammelbildern. Auch große Gemälde sind von ihm überliefert, darunter etliche Ansichten vom Kieler Hafen.

Kontakt

Stadtmuseum - Warleberger Hof
Ansprechpartner:  Stadtmuseum   - Warleberger Hof
Dänische Straße 19
24103   Kiel
Telefon:  0431/9013425
E-Mail:  Stadt-undSchiffahrtsmuseum@kiel.de
Homepage:  www.kiel-museum.de
Öffnungszeiten:  15. Okt. bis 14. April: di-so 10-17 Uhr 15. April bis 30. April: täglich 10-18 Uhr Ab 1. Mai 2017 neue Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr, Sa, So: 10-18 Uhr Do: 11-20 Uhr Montags geschlossen

Quelle

Museumsportal Nord
Homepage:  www.museen-nord.de/Veranstaltungen

« zur Veranstaltungsübersicht

Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional