Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Service - Dienstleistungen für
den echten Norden

© M. Staudt / grafikfoto.de

Veranstaltungskalender Schleswig-Holstein

2017-25: Ökologisches Trassenmanagement unter Stromleitungen - ein Beitrag für den Biotopverbund?

Wann
Montag, 13.11.2017 bis Dienstag, 14.11.2017

Wo genau

Camp Reinsehlen, Schneverdingen

Kosten
160,00 € (inkl. Verpflegungskosten)
Kategorie
Naturschutz und Landnutzung

2017-25: Ökologisches Trassenmanagement unter Stromleitungen - ein Beitrag für den Biotopverbund? Quelle: Stefan Polte, foto- und grafikdesign

Langbeschreibung

Freileitungstrassen durchziehen als lineare Lebensräume unsere Landschaften. Sie können damit wichtige Elemente eines Biotopverbundes sein. Gleichzeitig können sie aber durchschnittene Habi­tate trennen. Diese Diskrepanz ist Grund genug, sich mit diesem Lebensraumtyp näher zu beschäf­tigen. Hierbei kann auf die Ergebnisse von F+E-und life-Vorhaben zu ökologischem Trassenmanage­ment und praktische Erfahrungen von Netzbe­treibern in Deutschland, aber auch in Belgien, Frankreich und Österreich zurückgegriffen werden.
Ökonomische Aspekte dürfen dabei nicht ausge­klammert werden. Die Fachtagung wird die techni­schen Rahmenbedingungen für eine Biotop­entwicklung auf Freileitungstrassen darstellen und Beispiele für Habitate und deren Management unter Freileitungstrassen vorstellen.

Anmeldung
Nr. 17-­A­-03
Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA)
Hof Möhr/Camp Reinsehlen
29640 Schneverdingen
Tel. 05198 9890­70 | Fax 05198 9890­95
nna@nna.niedersachsen.de
https://www.nna.niedersachsen.de/veranstaltungen/Stromtrassen-146769.html
Anmeldeschluss
Mittwoch, 4. Oktober 2017

Kooperationspartner
Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

Kontakt

Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume
Ansprechpartner:  Bildungszentrum   für Natur, Umwelt und ländliche Räume

Quelle

Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA)
Camp Reinsehlen
29640   Schneverdingen
Telefon:  05198 9890-70
Fax:  05198 9890-95
E-Mail:  nna@nna.niedersachsen.de

« zur Veranstaltungsübersicht

Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional