Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Service - Dienstleistungen für
den echten Norden

© M. Staudt / grafikfoto.de

Veranstaltungskalender Schleswig-Holstein

Richtig Reiten reicht - Dressurkurs mit Maren Volker

Wann
Sonntag, 15.10.2017

Wo genau

Hof Ohana, Alte Landstraße 111, Bargteheide

Kategorie
Weitere

Langbeschreibung

Unser Geheimtipp für gutes Reiten: Maren Volker Wer sie kennt, liebt sie. Wer einmal Unterricht bei ihr hatte, will mit großer Wahrscheinlichkeit mehr. Wer meint, ohne theoretisches Wissen, Reiten lernen zu können, bleibt lieber weg. Es hat uns drei Jahre Überzeugungsarbeit gekostet, reden mit Engelszungen... dann gab es endlich Kurse auf Hof Ohana. Und die Teilnehmer sind mehr als begeistert! Hier folgt jetzt der fünfte heiß begehrte Termin. Wieder mit zwei Tagen individuellem Unterricht und einem Abend Theorie. Mit jedem Kurs ist die Zahl der Anmeldungen exponentiell gestiegen. Deshalb könnte ihr jetzt wahlweise einen oder zwei Tag mitreiten. "Neulinge" müssen immer eine ganze Einheit (50 Minuten Reiten und circa 10 Minuten Vor- und Nachbereitung) buchen. Wer schon öfter da war und Maren's "Segen" ;-) dazu hat, kann auch 1/2 Einheiten reiten. Maren Volker ist selbstständige Pferdewirtin mit eigenem Betrieb nahe Celle. Sie bildet seit über 30 Jahren Menschen und Pferde aus, dabei hat sie sich auf Reha- und Korrekturpferde spezialisiert. Als sehr passionierte, kompetente Ansprechpartnerin rund um den Reitsport kämpft sie mit Herz, Humor und Sachverstand gegen das vorherrschende Bild des "bösen Profis". "Ein Pferd ist ein Pferd und wird zum Reitpferd gemacht" ist ihre Devise. Und der Reiter ist als Primat geboren.... naturgemäß keine brillante Kombination. Lernen Sie lächeln auf dem Pferd. Das geht auch mit der biomechanisch korrekt umgesetzten Ausbildungsskala. Das Pferd wird nicht neu erfunden. Freitag, 19:00 bis circa 21:30 Uhr Theorie Erst im Schulungsraum und danach meistens auch am Pferd. (Bitte Schreibzeug mitbringen!) -------------------------------------------------------------------------- Ganz bewusst ohne PowerPoint geht es um die Logik der Ausbildungsskala in Verbindung mit der Biomechanik des Pferdes. In einer gemütlichen Gesprächsrunde geht es um Wunsch und Wirklichkeit bei der Ausbildung von Pferd und Reiter. Da keiner von beiden anatomisch zum Reiten geboren wurde, ist es naturgemäß keine brilliante Kombination. Jeder Reiter stellt kurz seine Wünsche für den morgigen Reitunterricht vor. Wir sprechen an diesem Abend über individuelle Lösungswege dieses "Dilemmas" ;-). Und wer Maren kennt, weiß das geht nur mit Spaß und Effizienz. Samstag und Sonntag 9:00 bis circa 17:30 Uhr -------------------------------------------------------------------------- Je nach Nachfrage, könnt ihr einen oder zwei Tage Unterricht reiten. "Neulinge" bekommen 50 Minuten Unterricht durch alle Phasen. Dies bedeutet, ihr kommt unabgeritten in die Halle und Maren begleitet Euch durch Lösungsphase, Arbeitsphase und Cool down. Am Ende gibt es eine Zusammenfassung mit gut umsetzbaren Arbeitstipps, wie wichtigsten Probleme in Griff zu bekommen sind. Wer öfter da war, kann selbst warm reiten und 1/2 Einheit reiten. Die Preise erfahrt ihr auf unserem Anmeldeformular unter "Eintrittskarten" bzw. "Tickets finden" oder unter diesem Link: https://hofohana.files.wordpress.com/2017/03/201706-kurs-mit-maren-volker3.pdf Tipp: Bitte abonniert unsere Veranstaltungen, damit ihr immer als Erstes informiert werdet.. :-)

Quelle

Hof Ohana
Alte Landstraße 111
22941   Bargteheide
E-Mail:  mona@hof-ohana.de
Homepage:  www.facebook.com/hofohana/

« zur Veranstaltungsübersicht

Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional