Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Förderschwerpunkte
in Schleswig-Holstein

© Wirtschaftsministerium

Dokumente

LPA Logo Klein © Land SH

Lan­des­pro­gramm Ar­beit (LPA) 2014-2020

Die Sicherung und Gewinnung von Fachkräften ist das übergeordnete Ziel des Landesprogramms Arbeit für die neue Förderperiode.

Logo LPW mit grauem Rand © Land SH

Lan­des­pro­gramm Wirt­schaft (LPW) 2014-2020

Das übergeordnete Ziel des LPW ist die Förderung von Wachstum und Beschäftigung in allen Regionen Schleswig-Holsteins.

ELER-Logo © Land SH

Lan­des­pro­gramm länd­li­cher Raum (LPLR) 2014-2020

Das LPLR setzt insbesondere auf die strukturelle Entwicklung und Gestaltung des ländlichen Raums in Schleswig-Holstein.

Die deutsche und dänische Flagge vor blauem Himmel © M. Staudt / grafikfoto.de

IN­TER­REG

Die EU fördert im Rahmen von INTERREG länderübergreifende Projekte zum Abbau wirtschaftlicher, sozialer und räumlicher Unterschiede in Europa.

Logo Landesprogramm Fischerei und Aquakultur © Land SH

Lan­des­pro­gramm Fi­sche­rei und Aqua­kul­tur (LPF) 2014-2020

Wichtigste Zielsetzung ist die Förderung einer nachhaltigen Fischerei und Aquakultur sowie des Meeresumweltschutzes im Land.

Vor blauem Himmel wehen mehrere Flaggen der EU © MWAVT

Die Förderprogramme der EU

In der aktuellen Förderperiode 2014 bis 2020 fließen etwa 850 Millionen € aus den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds nach Schleswig-Holstein.

Förderprogramme 2007-2013

Dokumente

Ein Mann erklärt einem anderen Kabelverbindungen an elektronischen Geräten © M. Staudt / grafikfoto.de

Zu­kunfts­pro­gramm Ar­beit (ZPA) 2007-2013

Das Zukunftsprogramm Arbeit in der EU-Förderperiode 2007 bis 2013 setzte auf drei Schwerpunkte.

Das Bild zeigt die HDW-Werft in Kiel. © M. Staudt / grafikfoto.de

Zu­kunfts­pro­gramm Wirt­schaft (ZPW) 2007-2013

Das ZPW bündelt EFRE-, Bundes- und Landesmittel und bietet einen gemeinsamen Rahmen für die operationelle Umsetzung.

Zwei Fahrradfahrer auf einem Weg zwischen Rapsfeldern © Dietrich Habbe

Zu­kunfts­pro­gramm Länd­li­cher Raum (ZPLR) 2007-2013

Das ZPLR wurde am 31.12.2015 beendet - Rückblicke auf die jährliche Entwicklung und Zwischenberichte.