Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Presse

Portraitfoto Peter Höver
Peter Höver

Regierungssprecher

© M. Staudt / grafikfoto.de

Akkreditierung

Informationen für Journalisten zu anmeldepflichtigen Veranstaltungen

Je nach Veranstaltung kann es notwendig sein, dass personenbezogene Daten angegeben werden müssen. Diese Angaben werden zur Überprüfung an das LKA weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass eine Akkreditierung am Veranstaltungsort nicht mehr möglich ist.

Wer kann eine Akkreditierung beantragen?

Eine Akkreditierung erhalten ausschließlich hauptberufliche Medienvertreter, die eine Veranstaltung der Landesregierung zum Zweck der redaktionellen Berichterstattung besuchen.

Wer ist von einer Presseakkreditierung ausgeschlossen?

Personen, die keinen Bezug zum Journalismus nachweisen können.

Verfahren

Nach der Eingabe Ihrer Daten wird Ihnen eine Zwischenseite angezeigt. Bitte überprüfen und bestätigen Sie dort unbedingt Ihre Eingaben. Erst nach der Bestätigung werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Sie erhalten eine elektronische Eingangsbestätigung per E-Mail.

Kontakt für Akkreditierungen

Pressearbeit
Susanne Berndt
Telefon: +49 431 988-1871