Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

Portraitfoto Dr. Heiner Garg
Dr. Heiner Garg

Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

© vectorfusionart / fotolia.de
Eine Häuserfront mit Fensterläden aus Holz. Unter dem Fenster hängt ein Schild mit einem Roten Kreuz und der Aufschrift 'Arztpraxis'. © dpa
06.04.2018

Ärzt­li­che Ver­sor­gung stär­ken

Die flächendeckende Gesundheitsversorgung ist das Thema des Weltgesundheitstages 2018 – und auch für die Landesregierung ein wichtiges Anliegen.

Eine Gruppe Kinder recken die Hände in Richtung der Kamera. © M. Staudt / grafikfoto.de
03.04.2018

Land stärkt Ki­ta­fi­nan­zie­rung

Das Land stellt den Kommunen mehr Geld für Personal in den Kitas zur Verfügung. Es ist der erste Schritt zu einer umfassenden Kita-Reform.

Logo der JFMK 2018 © Sozialministerium
08.02.2018

Ju­gend- und Fa­mi­li­en-
mi­nis­ter­kon­fe­renz (JFMK)

Familienminister Dr. Heiner Garg führt in diesem Jahr den Vorsitz der Konferenz am 03./04. Mai in Kiel.

Minister Dr. Garg bei der Bundesratsrede am 23.03.18 © Bundesrat
23.03.2018

Bun­des­rat­si­ni­tia­ti­ve zur
Wei­ter­ent­wick­lung der Por­tal­pra­xen

Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg hat einen Gesetzesantrag für eine bessere Notfall-Versorgung in den Bundesrat eingebracht.

Eine Frau hällt sich ein Taschentuch an die Nase. © dpa
15.03.2018

La­ge wei­ter­hin an­ge­spannt

Die hohe Zahl der Grippe-Kranken macht den Kliniken im echten Norden zu schaffen. Das Gesundheitsministerium unterstützt bei der Koordinierung.

Fünf Menschen stehen vor einem Plakat mit der Aufschrift 'HALLIGeMED'. © UKSH
15.03.2018

Te­le­me­di­zin-Pro­jekt für die Hal­li­gen

Gesundheitsminister Dr. Garg und Innenstaatssekretärin Herbst haben Förderbescheide für das Telemedizin-Projekt "HALLIGeMED" an das UKSH übergeben.