Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Finanzministerium

Portraitfoto Monika Heinold
Monika Heinold

Finanzministerin

© M. Staudt/grafikfoto.de

Finanzamt Kiel

Hinweis

link: Das ändert sich für die Bürgerinnen und Bürger zum 01. November 2016!

info: Die Finanzämter Kiel-Nord und Kiel-Süd sind am 1.7.2016 aufgrund der Neugründung des Finanzamtes Kiel aufgelöst!

Hauptstelle:
Feldstraße 23
24105 Kiel

Nebenstelle:
Holtenauer Str. 183
24118 Kiel

Tel.: 0431 602-0
Fax: 0431 602 10 09
E-Mail: poststelle@fa-kiel.landsh.de

Das Finanzamt Kiel ist örtlich zuständig für das Kieler Stadtgebiet sowie für folgende Gemeinden des Kreises Rendsburg-Eckernförde: Achterwehr, Blumenthal, Böhnhusen, Felde, Flintbek, Kronshagen, Melsdorf, Mielkendorf, Molfsee, Ottendorf, Quarnbek, Rodenbek, Rumohr, Schierensee, Schönhorst und Techelsdorf.

Zusätzlich ist das Finanzamt Kiel hinsichtlich der Körperschaftsteuer auch für die benachbarten Finanzamtsbezirke Neumünster, Plön und Rendsburg zuständig. Ferner obliegt dem Finanzamt Kiel die landesweite Zuständigkeit für die Erbschaft- und Schenkungsteuer und Wohnungsbauprämienangelegenheiten.

Abweichend werden Steuerfälle von natürlichen Personen und Mitunternehmerschaften mit Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft sowie Grunderwerbsteuerangelegenheiten vom Finanzamt Rendsburg bearbeitet.

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 8.00 - 12.00,
Dienstag 14.00 - 17.00
Mi. geschlossen
und nach Vereinbarung

Das Finanzamt Kiel ist durch Zusammenlegung der beiden früheren Finanzämter Kiel-Nord und Kiel-Süd entstanden. Die ehemaligen Steuernummern dieser bisherigen Finanzämter wurden zeitversetzt zum 1. November 2016 zusammengeführt.

Seither gilt die folgende

Kontoverbindung:
Deutsche Bundesbank, Filiale Hamburg
IBAN DE80 2000 0000 0020 2015 16
BIC MARKDEF1200

Die Gläubiger-ID der Steuerverwaltung Schleswig-Holstein für SEPA-Lastschriftmandate lautet in beiden Fällen:
DE88FIN00000001392