Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Portraitfoto Dr. Robert Habeck
Dr. Robert Habeck

Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

© M. Ruff / grafikfoto.de

Portraitfoto Dr. Robert Habeck Dr. Robert Habeck (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung © Frank Peter


Zur Person

Geboren am 2. September 1969 in Lübeck, verheiratet, vier Söhne

Werdegang

1991: Studium der Germanistik, Philosophie und Philologie in Freiburg im Breisgau

1992 - 1993: Fortführung des Studiums in Roskilde in Dänemark und anschließend in Hamburg

1996: Magister-Abschluss

2000: Promotion

2001: Umzug in den Kreis Schleswig-Flensburg, arbeitet gemeinsam mit seiner Frau als freier Schriftsteller

2002: Aktive Mitarbeit bei den Grünen

2004 - 2009: Landesvorsitzender der schleswig-holsteinischen Grünen

2009: Spitzenkandidat der Grünen zur vorgezogenen Landtagswahl

2009 - 2012: Vorsitzender der Grünen Landtagsfraktion

12. Juni 2012 - 28. Juni 2017: Stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und Ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

seit 28. Juni 2017: Stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein


Aufgaben:

  • Energiewende
  • Land- und Ernährungswirtschaft
  • Veterinärwesen, Tierschutz
  • Küsten-, Meeres- und Hochwasserschutz
  • Natur-, Umwelt- und Klimaschutz
  • Abfallwirtschaft, Bodenschutz und Altlasten
  • Immissionen, Bio- und Gentechnologie
  • Fischerei, Forstwirtschaft und Jagdwesen
  • Reaktorsicherheit und Strahlenschutz
  • Digitalisierung