Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landespolizei Schleswig-Holstein

Landespolizeiamt Schleswig-Holstein

Polizeidirektion AFB

Die Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei Schleswig-Holstein (PD AFB) ist eine untere Landesbehörde mit Sitz in Eutin.

Organigramm der Polizeidirektion AFB Organigramm der Polizeidirektion AFB (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Organigramm der Polizeidirektion AFB © Landespolizei Schleswig-Holstein

Aufgabe der Polizeidirektion ist die Aus- und Fortbildung der Beschäftigten der Landespolizei Schleswig-Holstein, soweit diese nicht bei rechtlich selbständigen Bildungseinrichtungen ausgebildet werden.

Den dritten Aufgabenschwerpunkt bildet die Bereitschaftspolizei, die nach dem Verwaltungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Land Schleswig-Holstein eine Führungsgruppe, drei Einsatzhundertschaften, eine Technische Einsatzeinheit und eine Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit umfasst. Sie unterstützt mit ihren Einheiten und speziellen vom Bund gelieferten Führungs- und Einsatzmitteln bei Bedarf den polizeilichen Einzeldienst. Die erfolgreiche Einbindung in den täglichen Aufgabenvollzug und die Professionalität bei der Bewältigung von Sonderlagen weisen die Bereitschaftspolizei als integralen Bestandteil und Partner im Sicherheitskonzept der Landespolizei aus.

Kontakt

Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei Schleswig-Holstein

Hubertushöh
23701 Eutin

Polizeidirektion AFB
Telefon: 04521 810
Fax: 0431 988-6 44 17 11

Pressestelle der Polizeidirektion AFB
Telefon: 04521 81 209
Fax: 0431 988-6 44 17 11



Ihr Weg zu uns über die sozialen Medien

Link zum Facebookauftritt Berufseinstieg der Polizei