Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein

© LVermGeo SH

Gebührenrechner


Grundlage ist die Landesverordnung über Gebühren des Landesamtes für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein vom 06.11.2012, GVOBI. Schl.-H. S. 716

Gebäudeeinmessung

Die Gebühr richtet sich bei Neubauten und Bauwerksänderungen nach der Summe der Herstellungskosten nach der Fertigstellung einschließlich des Wertes der Eigenleistungen und der Umsatzsteuer. Bei älteren Bauwerken ist der Verkehrswert (ggf. geschätzt) heranzuziehen. Der Wert von Außenanlagen und von besonderen Betriebseinrichtungen bleibt unberücksichtigt.

zur Gebührenberechnung für eine Gebäudeeinmessung

Grenzherstellung

Die Gebühr richtet sich nach der Anzahl der Grenzpunkte, die überprüft und angezeigt werden sollen, sowie nach dem Bodenwertniveau des betreffenden Grundstückes.

zur Gebührenberechnung für eine Grenzherstellung

Teilungsvermessung

Soll aus einem bestehenden Flurstück eine Teilfläche (z.B. Bauplatz) abgetrennt werden, so ist die Gebühr von der Größe der neuen Teilfläche (Trennstück) in m² und dem Bodenwert (Verkehrswert) in €/m² abhängig. Sollen mehrere Trennstücke entstehen, ist die Summe der Flächen der Teilflächen maßgebend. Die Fläche des Trennstücks bzw. die Summe der Flächen der Trennstücke wird als Vermessungsfläche bezeichnet. Verbleibt ein Reststück am aufzuteilenden Flurstück, an dem kein Interesse besteht, bleibt dieses bei der Ermittlung der Vermessungsfläche und bei der Anzahl der Trennstücke unberücksichtigt.

zur Gebührenberechnung für eine Teilungsvermessung

Hinweis zum Druck:
Beim Drucken aus dem Internetexplorer heraus, kann es zu Darstellungsfehlern kommen. Weichen Sie in diesem Fall bitte auf einen anderen Browser aus.

Sollten Sie weitere Fragen zur Gebührenberechnung oder zu unseren Vermessungsdienstleistungen haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Abteilungen 3–7 gerne zur Verfügung.