Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume

© M. Staudt/grafikfoto.de

Abteilung 3 - Fischerei


Die Abteilung "Fischerei" hat umfassende Aufgaben in den Küsten- und Binnengewässern unseres Landes sowie bei der Kontrolle der Vermarktung von Fischen.

Die gewerbliche Fischerei und Angelfischerei in den Küsten- und Binnengewässern bildet einen wichtigen wirtschaftlichen und soziokulturellen Bestandteil der schleswig-holsteinischen Gesellschaft. Ihre Erhaltung ist notwendig.

Die Abteilung "Fischerei" hat umfassende Aufgaben in den Küsten- und Binnengewässern unseres Landes. Wir verfügen über vier Boote für die Fischereiaufsicht auf der Elbe, der Eider, der Schlei und der Trave, darüber hinaus über mobile Schlauchbooteinheiten für die Seen und kleinen Flüsse.

Als ortsnahe Servicebüros für die Fischer und Bürger befinden sich Standorte in Büsum, Husum, Maasholm, Travemünde, Kiel und Heiligenhafen. Die Fischereiaufsicht auf See wird von der Wasserschutzpolizei (WSP) unter unserer Fachaufsicht durchgeführt.

Wir beraten Sie in allen Belangen der Fischereiförderung und begleiten die Fördervorhaben gemeinsam mit Ihnen von der Antragstellung bis zur Auszahlung der Fördermittel.

Dezernat 30 - Fischereiförderung

Baumkurre an Kutter Fischerei mittels Baumkurre (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Fischerei mit Baumkurre © LLUR

Das Dezernat 30 ist für die Fischereiförderung in Schleswig-Holstein zuständig.

Unsere Mitarbeiter sind Förderlotsen für den Fischereisektor, der unter anderem einzelne Fischereibetriebe im Binnenland und an der Küste, Fischverarbeiter und Vermarkter, die Fischwirtschaftsgebiete sowie Träger von kollektiven Maßnahmen und von Pilotprojekten im Fischereibereich umfasst.

Für folgende Dienstleistungen und Anliegen sind wir Ihr Ansprechpartner:

  • Förderung des Fischereisektors aus dem Europäischen Meeres- und Fischereifonds und dem Landesprogramm Fischerei und Aquakultur
  • Investitionen in der Seefischerei
  • Sozialvergütung
  • Förderung aus der Fischereiabgabe
  • Fischereifahrzeugkartei
  • Fischereistatistik
  • Fischereibuch
  • Ausnahmen nach Fischereirecht
  • Fischereiabgabe

Dezernat 31 - Fischereimanagement, Binnenfischerei und Aquakultur

Binnenfischerei mit Zugnetz Binnenfischerei mit Zugnetz (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Binnenfischerei mit Zugnetz © LLUR

Das Dezernat 31 ist für alle fischereilichen Belange an Seen und Fließgewässern sowie für die Aquakulturanlagen in Schleswig-Holstein zuständig.

Außerdem setzen wir die EU-Aalverordnung sowie die EU-Aquakulturartenverordnung um.

Für folgende Anliegen sind wir Ihr Ansprechpartner:

  • Beantwortung grundsätzlicher Anfragen unter anderem mit Stellungnahmen und Gutachten zur Binnenfischerei und Aquakultur in Schleswig-Holstein
  • Beantwortung grundsätzlicher Anfragen unter anderem mit Stellungnahmen und Gutachten zur Küstenfischerei und zum fischereilichen Küstenzonenmanagement
  • Fischereiliche Hege in Binnengewässern
  • Erstellung und Genehmigung von Hegeplänen
  • Registrierung zur gewerblichen Aalfischerei und Erfüllung der Berichtspflichten nach der EU-Aalverordnung
  • Anträge auf Haltung nicht heimischer und gebietsfremder Fischarten in der Aquakultur gemäß der EU-Aquakulturartenverordnung
  • Überwachung der Muschelfischerei und der Bewirtschaftungsstrategien sowie Muschelmonitoring im Rahmen des Muschelmanagements
  • Fachliche Grundlagen und Durchführung der "Fischartenhilfsmaßnahmen"
  • Fachliche Stellungnahmen zu Fragen der Binnenfischerei und Aquakultur
  • Genehmigung von Fischereipachtverträgen
  • Erteilung von fischereirechtlichen Ausnahmegenehmigungen an Binnengewässern
  • Fachliche Stellungnahmen zu Konzepten und Monitorings für den Schutz von Fischen an technischen Anlagen
  • Ehrenamtliche Fischereiaufsicht an Binnengewässern

Dezernat 32 - Fischereiaufsicht

Seitenaufnahme eines Dienstfahrzeugs der Fischereiaufsicht Dienstfahrzeug der Fischereiaufsicht (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Dienstfahrzeug der Fischereiaufsicht © LLUR

Das Dezernat 32 ist für alle fischereilichen Belange an Küstengewässern sowie für die Fischereiaufsicht an Küstengewässern, Binnengewässern sowie die Kontrolle der Vermarktung von Fischen zuständig.

Für folgende Anliegen sind wir Ihr Ansprechpartner:

  • Grundsatzfragen des Fischereirechts und der Fischereiausübung an Küstengewässern
  • Fischereiaufsicht an Küsten- und Binnengewässern
  • Kontrolle der Vermarktung von Fischen
  • Erteilung von Fischereischeinen für Erwerbsfischer und fischereirechtliche Ausnahmegenehmigungen an Küstengewässern

Adressen und Ansprechpartner

Abteilung 3 - Fischerei
Abteilungsleiter Martin Franz
Tel.: 04347 704-310
E-Mail: Martin.Franz@llur.landsh.de

Vorzimmer: Dana Stender
Tel.: 04347 704-311
Fax: 04347 704-313

Dezernat 30 - Fischereiförderung
Dezernatsleiterin: Ines John
Tel.: 04347 704-317
E-Mail: Ines.John@llur.landsh.de

Dezernat 31 - Binnenfischerei und Aquakultur
Dezernatsleiterin: Marina Rotermund
Tel.: 04347 704-319
E-Mail: Marina.Rotermund@llur.landsh.de

Dezernat 32 - Fischereiaufsicht
Dezernatsleiter: Michael Schwabe
Tel.: 04347 704-364
E-Mail: Michael.Schwabe@llur.landsh.de

Nebenstellen der Fischereiaufsicht vor Ort

Fischereiaufsicht Kappeln
Am Hafen 20 g
24376 Kappeln
Telefon: 04642 / 21 09
Telefax: 04642 / 910 349
E-Mail: erich.skrey@llur.landsh.de

Fischereiaufsicht Kiel
Wischhofstraße 1-3
24148 Kiel
Telefon: 0431 / 7 20 80 - 10
Telefax: 0431 / 7 20 80 - 38
E-Mail: oliver.hoyer@llur.landsh.de

Fischereiaufsicht Heiligenhafen
Am Hafen
Im Hause der Küstenfischer Nord e.G.
23774 Heiligenhafen
Telefon: 04362 / 82 09
Telefax: 04362 / 50 61 06
E-Mail: jan.kirchner@llur.landsh.de

Fischereiaufsicht Büsum
Alte Hafeninsel 20
25761 Büsum
Telefon: 04834 / 25 67
Telefax: 04834 / 96 03 38
E-Mail: martin.perkuhn@llur.landsh.de

Fischereiaufsicht Husum
Dockkoogstr. 7
25813 Husum
Telefon: 04841 / 34 23
Telefax: 04841 / 66 58 04
E-Mail: hermann.franke@llur.landsh.de

Fischereiaufsicht Travemünde
Auf dem Baggersand 3a
23570 Travemünde
Telefon: 04502 / 30 78 50
Telefax: 04502 / 77 08 90
E-Mail: andreas.nitze@llur.landsh.de

Jahresberichte Fischerei

Seen-Fischarten-Kataster (PDF 3MB, Datei ist nicht barrierefrei)