Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

B 203 - Brückeninstandsetzungsarbeiten an der Brücke Schleswiger Straße über die B 203

Verkehrliche Einschränkungen im Zuge der Schleswiger Straße in Eckernförde beim Krankenhaus
Datum 13.07.2017

Aufgrund des schlechten Zustandes des Asphaltbelages (Risse, Ausbrüche und Spurrinnenbil-dung) sind auf der Brücke im Zuge der Schleswiger Straße eine Erneuerung des Asphaltbelages sowie Abdichtungsarbeiten durchzuführen. Zudem werden die seitlichen Betonkappen und Geländer erneuert. Die Bauarbeiten sind aus Gründen der Verkehrssicherheit und für den Erhalt des Bauwerkes erforderlich.
Die Arbeiten werden in der Zeit vom 17.07.2017 bis zum 11.11.2017 in 3 Bauabschnitten durchgeführt.

Für die Verkehrsteilnehmer entstehen folgende verkehrliche Einschränkungen:

  1. Im 1. Bauabschnitt wird die Brücke Schleswiger Straße über die B 203 für die Erneuerung des Asphaltbelages und der Abdichtungsarbeiten halbseitig gesperrt und die Verkehrsregelung durch eine Lichtsignalanlage geregelt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird auf 30 km/h reduziert. Der Geh- und Radweg auf der Brücke wird aufgrund der Erneuerung der Betonkappe voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Noorwanderweg. Eine entsprechende Umleitung ist vor Ort ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich vom 22.07.2017 bis 02.09.2017 durchgeführt.
  2. Im 2. Bauabschnitt wird die andere Brückenseite ohne Geh- und Radwegbereich für die gleichen Arbeiten gesperrt und die Verkehrsregelung ebenfalls durch eine Lichtsignalanlage geregelt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist dann weiterhin auf 30 km/h reduziert. Die Arbeiten werden voraussichtlich vom 02.09.2017 bis 28.10.2017 durchgeführt.
  3. Im 3. Bauabschnitt wird die Brücke Schleswiger Straße über die B 203 an einem Wochen-ende im Oktober an einem Freitag von 18:00 Uhr bis Sonntag um 06:00 Uhr vollgesperrt. Eine entsprechende Umleitung ist vor Ort ausgeschildert.
  4. Ab dem 17.07.2017 kommt es an einigen Tagen wegen Tagesbaustellen zur Montage des Traggerüstes in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr auf der B 203 in beiden Fahrtrichtungen zu Sperrungen einzelner Fahrstreifen.

Die Gesamtbaukosten der Maßnahme betragen ca. 390.000 .

Die bauausführende Firma und der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein Niederlassung Rendsburg bemühen sich um eine zügige Fertigstellung der Bauarbeiten.

Für die Dauer der Bauarbeiten bitten wir um Verständnis sowie um erhöhte Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme im Baustellenbereich.

Übersicht (PDF 283KB, Datei ist nicht barrierefrei)
Umleitung (PDF 2MB, Datei ist nicht barrierefrei)


Verantwortlich für den Pressetext:

LBV-SH, Niederlassung Rendsburg
Kieler Straße 19
24768 Rendsburg

Telefon: 04331 784-0
Telefax: 04331 784-444