Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

B5, dreistreifiger Ausbau zwischen Itzehoe und Wilster,
Ersatzneubau bei Wilster der Brücken über die Große Feldwettern

Datum 15.05.2017

Im Zuge des dreistreifigen Ausbaues der B5 zwischen Itzehoe und Wilster ist in der Nähe der Bockmühle Honigfleth bei Wilster als vorbereitende Maßnahme für den mit einer größeren Breite an gleicher Stelle erfolgenden Brückenneubau der Brücke über die Große Feldwettern die Behelfsumfahrung termingerecht fertiggestellt worden.

Für den Brückenneubau wird voraussichtlich ab Mittwoch, den 17.05.2017 der Verkehr mit jeweils einem durchgehenden Fahrstreifen pro Fahrtrichtung für die Dauer von ca. einem Jahr über die Behelfsumfahrung geführt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der Behelfsumfahrung beträgt 30 km/h.

Die Verkehrsregelung wurde mit der Polizei und der Verkehrsaufsicht des Kreises Steinburg abgestimmt.

Die Verkehrsteilnehmer auf der B5 werden um Verständnis gebeten.

Verantwortlich für den Pressetext:

LBV-SH Niederlassung Itzehoe
Breitenburger Straße 37
25524 Itzehoe

Telefon: 04821 66-2600
Telefax: 04821 66-2714