Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

L 309 - Ortsdurchfahrt Pansdorf

Sperrung der Einmündung zur Bahnhofstraße
Datum 03.08.2017

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck teilt mit, dass im Zuge der Erneuerung der Landesstraße L 309 in der Ortsdurchfahrt Pansdorf die Einmündung von der Eutiner Straße zur Bahnhofstraße gesperrt wird. Das heißt, ein Erreichen der Bahnhofstraße über die Eutiner Straße und umgekehrt ist dann für den Zeitraum der notwendigen Arbeiten nicht möglich.

Die Sperrung beginnt am Montag, den 14.08.2017 und wird voraussichtlich am 30.09.2017 beendet sein.

Anlieger und ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Bahnhofstraße über die Sarkwitzer Straße und Schulstraße anzufahren.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein bittet um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten.

Verantwortlich für den Pressetext:
LBV-SH, Niederlassung Lübeck
Jerusalemsberg 9, 23568 Lübeck
Telefon: 0451 371-2100
Telefax: 0451 371-2124