Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

K 135 - Kreisstraße 135 Nordfriesland in Schwabstedt, Am Mühlenberg und Schloßstraße bleiben weiter gesperrt

Datum 01.09.2017

Die Kreisstraße 135 in Nordfriesland wird innerhalb der Ortsdurchfahrt Schwabstedt im Verlauf des Straßenzuges „Am Mühlenberg, Schlossstraße“ grundhaft erneuert und umgestaltet. Die Bordführung ist inzwischen fast durchgehend hergestellt.

Derzeit werden beidseitig in den Gehwegen Arbeiten der Versorgungsunternehmen ausgeführt. Die Vollsperrung zwischen der Einmündung Kirchstraße und Einmündung Dorfstraße muss daher noch bis voraussichtlich 01. November 2017 aufrechterhalten werden. Dies ist zwingend erforderlich zur Gewährleistung der Sicherheit für die Arbeiter und die auf der Fahrbahn geführten Fußgänger, insbesondere auch die Schulkinder.

Die Umleitung erfolgt weiterhin wie bereits vorhanden über das klassifiziertes Netz der Kreis- bzw. Landes- u. Bundesstraßen und ist entsprechend ausgeschildert. Die Erreichbarkeit für die Anwohner bleibt sichergestellt.
Erforderlich wird die Verlängerung der Bauzeit durch zusätzlich notwendige Arbeiten zur Herstellung von Versorgungsleitungen (Wasser, Strom, Gas und Breitbandversorgung).
Die Durchführung der noch ausstehenden Asphaltarbeiten ist in den Herbstferien vorgesehen, um den Schulbusbetrieb nicht zusätzlich zu beeinträchtigen.

Träger der Baumaßnahme ist der Kreis Nordfriesland. Die Baumaßnahme wird im Auftrag des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH), Niederlassung Flensburg, von der Firma Heinrich Brandt, Westerrönfeld durchgeführt.

Der LBV-SH bittet um Verständnis für diese zur dauerhaften Sicherstellung der Verkehrssicherheit erforderliche Baumaßnahme.

Verantwortlich für den Pressetext:
LBV-SH, Niederlassung Flensburg
Schleswiger Str. 55, 24941 Flensburg
Telefon: 0461 90 309-0
Telefax: 0461 90 309-185