Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesarchiv Schleswig-Holstein

© Michael Staudt/grafikfoto.de

Leitbild

Die Belegschaft des Landesarchivs hat vor einigen Jahren gemeinsam ein Leitbild entwickelt, das uns als eine Richtschnur unseres Handelns dient.

  1. Wer wir sind
  2. Unsere Partner
  3. Dienstleistungen

Wer wir sind

Wer wir sind

Das Landesarchiv Schleswig-Holstein ist seit 1870 Staatsarchiv in Schleswig-Holstein.

Wir verstehen uns als ein offenes und modernes Informations- und Dienstleistungszentrum.

Als Gedächtnis des Landes bewahrt das Landesarchiv Urkunden, Akten, Karten und Filmdokumente. Es erweitert seine Bestände nach gesetzlichem Auftrag um wertvolle Unterlagen insbesondere der Behörden und Gerichte des Landes Schleswig-Holstein sowie ihrer Funktions- und Rechtsvorgänger und vermittelt sie einer breiten Öffentlichkeit. Damit leistet das Landesarchiv einerseits einen wichtigen Beitrag für die rechtsstaatliche und rationelle Verwaltungsarbeit.

Andererseits ermöglicht es den Bürgerinnen und Bürgern einen Einblick in die Tätigkeiten von Gerichten und Behörden des Landes und schafft damit Transparenz des Verwaltungshandelns in einer Demokratie.

Als Informationszentrum erbringt das Landesarchiv mit seinen Quellenbeständen Dienstleistungen für eine interessierte Öffentlichkeit, für Forschung und Bildung.

Wir orientieren unsere Tätigkeiten und Leistungen wie den Benutzungsservice, die Archiv- und Bibliotheksdienste, Restaurierung beschädigter Unterlagen und die Sicherungsverfilmung an den Nachfragen unserer Partnerinnen und Partner.

Unsere Partner

Unsere Partnerinnen und Partner

Das Landesarchiv Schleswig-Holstein steht im Dienst der Öffentlichkeit.

Wir betrachten Privatpersonen oder Vertreterinnen und Vertreter von öffentlichen Institutionen und Organisationen als unsere Partnerinnen und Partner. Wir beraten und unterstützen sie bei der Suche nach den gewünschten Informationen.

Das Landesarchiv Schleswig-Holstein stellt dem Parlament, der Regierung, der Justiz und der Landesverwaltung die Unterlagen zur Verfügung, die sie für eine rechtsstaatliche, kontinuierliche und demokratische Tätigkeit benötigen.

Wir beraten die Landesverwaltung bei ihrer Informations- und Schriftgutverwaltung.

Den Medien stellen wir Filme und andere Dokumente zur Verfügung.

Das Landesarchiv Schleswig-Holstein unterstützt Forschung, Wissenschaft, Landeskunde und Familienforschung durch Archivalienverzeichnisse und individuelle Beratungen. Es leitet die Benutzerinnen und Benutzer zur eigenständigen Auswertung des Archivgutes an. Durch den Einsatz moderner Technik, durch Kopierung, Mikroverfilmung und Digitalisierung erleichtern wir die Auswertung von Quellen auch außerhalb unseres Lesesaals.

Wir pflegen und fördern die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Archiven und Fachvereinigungen durch Erfahrungsaustausch und Aus- und Fortbildungsangebote. Der Kooperation mit den dänischen Archiven kommt eine besondere Bedeutung zu.

Dienstleistungen

Tätigkeiten und Dienstleistungen

Im Rahmen unserer Tätigkeiten bieten wir archivspezifische Dienstleistungen an.

Unsere professionellen Dienstleistungen umfassen:

  • die Beratung der Verwaltung in registraturspezifischen Fragen und die Bewertung von Schriftgut in den Registraturen,
  • die Sicherung der uns anvertrauten Unterlagen,
  • die Erschließung von Archivgut im Interesse der Wissenschaft und landeskundlichen Forschung,
  • die Benutzerberatung und
  • die Auswertung der Überlieferung zur Information der Öffentlichkeit.

Wir beraten die Landesbehörden und andere Produzenten von archivwürdigem Schriftgut bei ihrer Aktenführung und Datenverwaltung. Dies bedeutet eine bessere Vorbereitung zur Sicherung der Überlieferung.

Bewertung bedeutet Ermittlung und Beurteilung der Aussagekraft von Verwaltungsunterlagen mit dem Ziel, Wichtiges von Unbedeutendem zu trennen. Wir erarbeiten entsprechende Bewertungsmodelle, Auswahlkriterien und methodische Instruktionen. Die archivwürdigen Unterlagen gilt es für die Zukunft aufzubewahren. Dadurch ermöglichen wir die Dokumentation von Sachverhalten und Ereignissen, Prozessen und Strukturen. Sie spiegeln die Entwicklung des Landes wider und unterstützen sie.

Sicherung bedeutet Übernahme, Aufbewahrung und Erhaltung dauernd wertvoller Unterlagen und der darin enthaltenen Informationen. Wir gewährleisten eine sachgemäße Lagerung, präzise Nachweisführung sowie einen guten Erhaltungszustand der uns anvertrauten Unterlagen, um auch zukünftigen Generationen die Nutzung zu ermöglichen.

Erschließung bedeutet Ordnung und Verzeichnung der uns anvertrauten Unterlagen. Wir unterstützen die archivgerechte Erfassung von Verwaltungsunterlagen und erarbeiten archivische Verzeichnisse und Hilfsmittel, um die Quellen zugänglich zu machen.

Benutzerberatung in mündlicher und schriftlicher Form bedeutet Hilfestellung bei der zielgerichteten Ermittlung und Auswahl von themenrelevanten Unterlagen. Wir helfen unseren Benutzerinnen und Benutzern, einen schnellen und unkomplizierten Zugriff zu den Beständen des Landesarchivs zu erhalten.

Auswertung bedeutet aktive Vermittlung von Informationen. Wir informieren zum Beispiel durch Publikationen und Ausstellungen über den Inhalt und die Vielfalt archivischer Quellen und machen einer breiten Öffentlichkeit den Wert unserer Archivalien verständlich.