Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Justizvollzugsanstalt Itzehoe

© M. Ruff / grafikfoto.de

Personal und Organisation

Die Struktur der Justizvollzugsanstalt (JVA) Itzehoe unterscheidet sich wesentlich von den großen Anstalten im Lande.

Personal

Leitung:
Leiterin der Justizvollzugsanstalt Itzehoe: Frau Serger

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
In der Justizvollzugsanstalt Itzehoe sind insgesamt 26 Bedienstete beschäftigt, davon 3 Frauen.

Den wesentlichen Anteil des Personalkörpers stellt mit 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Allgemeine Vollzugsdienst.

Organisation

Neben der Anstaltsleiterin nehmen der Vollzugsdienstleiter und Beschäftigtete die anfallenden Verwaltungstätigkeiten wahr.

Der Vollzugsdienstleiter ist somit neben der Erledigung seiner originären Aufgaben auch für unterschiedliche Verwaltungs- und Abteilungsleitertätigkeiten zuständig.
Die Anstaltsleiterin ist Leiterin der verschiedenen Verwaltungsbereiche, Vollzugsleiterin und Anstaltsleiterin in einer Person.

Die Mitarbeiter des AVD müssen flexibel in verschiedenen Bereichen einsetzbar sein. Sie übernehmen sowohl Tätigkeiten in der anstaltseigenen Kammer, Küche, Sanitätsabteilung, im Werkdienst und im IT-Bereich, als auch die Durchführung von Aus- und Vorführungen, Besuchsüberwachungen und des Stationsdienstes. Alle Mitarbeiter arbeiten eng zusammen und sind in der Lage in verschiedenen Anstaltsbereichen eingesetzt zu werden. Täglich wird ein Mitarbeiter als Leiter eingesetzt. Er ist für die Besetzung der Zentrale und Koordination der Anstaltsabläufe zuständig (unter anderem Besuchsterminvergabe, Organisation der Aus- und Vorführungen).