Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Justizvollzugsanstalt Flensburg

© M. Staudt / grafikfoto.de

Besuchsregelungen

Für den Besuch von Untersuchungsgefangenen und Strafgefangenen in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Flensburg gelten unterschiedliche Bestimmungen.

Besuch für Gefangene

Wenn Sie einen Untersuchungsgefangenen besuchen möchten, beantragen Sie bitte beim zuständigen Gericht eine Besuchserlaubnis - wenn Sie häufiger einen Besuch abhalten möchten, beantragen Sie bitte eine Dauerbesuchserlaubnis.

Wenn Sie einen Strafgefangenen besuchen möchten, benötigen Sie einen gültigen Personal- oder Reisepass

Verhaltensregeln

Der Besuch kann nur stattfinden, wenn Sie und Ihr Angehöriger die nachstehenden Verhaltensregeln für eine ordnungsgemäße Besuchsdurchführung einhalten: 

  • An der Anstaltspforte werden nur die namentlich auf dem Besuchsschein genannten Besucherinnen und Besucher (höchstens 3 Personen), die sich durch einen gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen müssen, eingelassen.
  • Sie werden von dort durch eine Beamtin oder einen Beamten abgeholt und zum Besuchsraum gebracht. 
  • Vor dem Besuchsbeginn werden Sie durch eine Metallrahmensonde geführt (den Kontrollen auf Flughäfen vergleichbar) gegebenenfalls mit einer Metallsonde durchsucht.
  • Ohne Genehmigung der Anstalt dürfen keine Gegenstände eingebracht werden. 
  • In den Besuchsräumen ist das Rauchen untersagt. 
  • Besucher dürfen Gefangenen ohne Erlaubnis weder etwas übergeben noch etwas von ihnen annehmen
Besuch von Untersuchungsgefangenen und Strafgefangenen
Montag:08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag:Kein Besuch
Mittwoch:14.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag:Kein Besuch
Freitag:08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Einzelbesuch (vom zuständigen Gericht angeordnet):
Montag/Mittwoch und Freitag:13.00 - 15.00 Uhr
Samstag/Sonntag:Kein Besuch

Einlass jeweils bis 30 Minuten vor Besuchsende.