Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein

©IQSH

Fortbildungsveranstaltungen zur Feststellung der Befähigung für das Lehramt an Sekundarschulen mit dem Schwerpunkt der Sekundarstufe I für Grund- und Hauptschullehrkräfte

Grundlage: Erlass des MSB vom November 2016 (Veröffentlichung erfolgt im NBl. Dezember 2016)

Gemäß §10 Satz 3 LVO Bildung ist nach Feststellung der Befähigung für das Lehramt an Sekundarschulen mit dem Schwerpunkt Sekundarstufe I die Lehrkraft verpflichtet, innerhalb von drei Jahren an einer vom IQSH anerkannten Fortbildungsmaßnahme in Fachwissenschaft, Fachdidaktik oder Heterogenität im Umfang von 30 Stunden teilzunehmen.

  1. Im Online-Buchungssystem Formix sind diese Fortbildungen mit dem Kürzel „QLA“ gekennzeichnet.
  2. Darüber hinaus können schulinterne Fortbildungen anerkannt werden, wenn die Schulleitung dem IQSH die Teilnahme der Lehrkraft bescheinigt und bestätigt, dass diese Fortbildung überwiegend Themen der Fachwissenschaft, Fachdidaktik und/oder Heterogenität der Sekundarstufe I zum Inhalt hatte. Nutzen Sie dafür bitte das unten stehende Formular und fügen das Programm/die Tagesordnung des Schulentwicklungstages bei.
  3. Fortbildungen anderer Anbieter werden vom IQSH im Vorwege auf Antrag der Lehrkraft anerkannt, wenn die Lehrkraft belegt, dass die Fortbildung überwiegend Themen der Fachwissenschaft, Fachdidaktik und /oder Heterogenität der Sekundarstufe I zum Inhalt hat. Senden Sie hierzu bitte rechtzeitig einen formlosen Antrag mit Titel der Veranstaltung, Inhalt, ggf. Link und Datum an das IQSH zu Händen Frau Marth birgit.marth@iqsh.landsh.de.
  4. Für die Teilnahme an diesen Fortbildungen (Pkt. 1 – 3) werden Reisekosten sowie evtl. entstandene Teilnahmegebühren durch das IQSH erstattet. Senden Sie Ihre Reisekostenabrechnung hierzu mit Originalbelegen unter Verwendung des nachfolgenden Formulars bitte an: IQSH, Anna Hein, Schreberweg 5, 24119 Kronshagen
    Reisekostenabrechnung (QLA) (xls 118KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Die 30 Stunden Fortbildung sind innerhalb von drei Jahren mit

  1. Teilnahmebescheinigungen des IQSH,
  2. IQSH-Anerkennung einer schulinternen Fortbildung (Formular s.u.) und/oder
  3. Bestätigung der Anerkennung der Fortbildung externer Anbieter durch das IQSH und der Teilnahmebescheinigung des externen Anbieters
    gegenüber der obersten Dienstbehörde durch Übersendung an den Personalsachbearbeiter / die Personalsachbearbeiterin nachzuweisen.
Antrag auf Anerkennung der Teilnahme am Schulentwicklungstag/an der schulinternen Lehrerfortbildung zur Qualifizierung für das Lehramt an Sekundarschulen mit dem Schwerpunkt Sekundarstufe I (QLA) (PDF 11KB, Datei ist nicht barrierefrei)