Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Guardianship and Healthcare Proxy- Flyer

Staatskanzlei

Guardianship and Healthcare Proxy- Flyer

Datum 12.06.2012

Betreuungsrecht Betreuungsrecht (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © Landesregierung

Accidents, illness or old age can impair an adult’s capacity to deal with important matters. In such a situation, spouses, children or close relatives are not automatically entitled to act on behalf of this person or represent them legally. Contrary to popular belief, spouses have no statutory right to represent each other, nor do children have a statutory right to represent their parents. German law has made a range of provisions to ensure that you are able to safeguard your interests and settle your affairs should your health become seriously impaired.

Das Faltblatt ist in den Sprachen Deutsch,Türkisch, Polnisch und Russisch in Ergänzung zur ausführlichen Broschüre"Das Betreuungsrecht mit ausführlichen Informationen zur Vorsorgevollmacht" erschienen. Es enthält Basisinformationen zum Thema "Betreuungsrecht und Vorsorgevollmacht" und steht Ihnen auf dieser Seite zum Herunterladen zur Verfügung.

Zum Thema:
Faltblatt: Betreungsrecht und Vorsorgevollmcht- Informationen in anderen Sprachen: Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Türkisch zum Herunterladen (Rubrik Justiz)

Broschüre: "Das Betreuungsrecht mit ausführlichen Informationen zur Vorsorgevollmacht"