Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesregierung informiert umfassend über Windenergieplanung:
Vier Regionalveranstaltungen im März – Anmeldung im Internet

Staatskanzlei

Landesregierung informiert umfassend über Windenergieplanung:
Vier Regionalveranstaltungen im März – Anmeldung im Internet

Datum 03.03.2016

KIEL. Die Landesregierung informiert in diesem Monat in vier regionalen Veranstaltungen über die Neuausrichtung der Windenergieplanung in Schleswig-Holstein. Auftakt ist am Freitag, 11. März, in Bad Oldesloe. Weitere Veranstaltungen sind geplant in Rendsburg, Husum und Brunsbüttel. Alle Veranstaltungen sind öffentlich, eine Anmeldung im Internet unter www.schleswig-holstein.de/windenergieanmeldung ist erforderlich.

Zurzeit wird der Landesentwicklungsplan Schleswig-Holstein 2010 (LEP) zum Thema Windenergie fortgeschrieben, und es erfolgen Teilaufstellungen neuer Regionalpläne. Die Landesregierung wird in den Regionalveranstaltungen ihr Konzept der Planaufstellung vorstellen, über die rechtlichen Hintergründe informieren und aufzeigen, wie sich Bürgerinnen und Bürger, Kommunen sowie Verbände und Initiativen daran beteiligen können.

Entwürfe der neuen Regionalpläne werden in den Regionalveranstaltungen noch nicht vorgestellt. Diese werden erst Mitte 2016 vorliegen.

Freitag, 11. März, 18.00 Uhr in Bad Oldesloe Informationen zu den Kreisen Segeberg (östlicher Teilraum), Stormarn, Herzogtum Lauenburg, Ostholstein, kreisfreie Stadt Lübeck.
Veranstaltungsort: Stormarnhalle Bad Oldesloe, Am Bürgerpark, 23843 Bad Oldesloe Dienstag, 15. März, 18.00 Uhr in Rendsburg Informationen zu den Kreisen Rendsburg-Eckernförde, Plön, und zu den kreisfreien Städten Kiel und Neumünster.
Veranstaltungsort: Nordmarkhalle Rendsburg, Willy-Brandt-Platz 1, 24768 Rendsburg Montag, 21. März, 18.00 Uhr in Husum Informationen zu den Kreisen Nordfriesland, Schleswig-Flensburg und kreisfreie Stadt Flensburg.
Veranstaltungsort: NordseeCongressZentrum Husum, Am Messeplatz 12 – 18, 25813 Husum Dienstag, 22. März, 18.00 Uhr in Brunsbüttel Informationen zu den Kreisen Dithmarschen, Steinburg, Pinneberg, Segeberg (westlicher Teilraum).
Veranstaltungsort: Elbeforum Brunsbüttel, Von-Humboldt-Platz 5, 25541 Brunsbüttel

Ablauf der Veranstaltungen
18.00 Uhr: Begrüßung und Einführung
Thomas Losse-Müller, Chef der Staatskanzlei, Dr. Ingrid Nestle, Staatssekretärin im Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
18.30 Uhr: Vorträge: „Stand der Regionalplanung und der Flächenauswahl“, Vertreter der Landesplanung
19.00 Uhr: Gelegenheit zur Diskussion
19.45 Uhr: Vorträge: „Besonderheiten des Planungsraums. Möglichkeiten der Öffentlichkeitsbeteiligung“, Vertreter der Landesplanung
anschl.: Gelegenheit zur Diskussion
Gegen 21.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung über die Internetseite www.schleswig-holstein.de/windenergieanmeldung möglich.

Medieninformation vom 3. März 2016 zum Herunterladen (PDF 169KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Verantwortlich für diesen Pressetext: Carsten Maltzan, Lars Erik Bethge, Düsternbrooker Weg 104, 24105 Kiel | Tel. 0431 988-1704 | Fax 0431 988-1977 | E-Mail: landesregierung@schleswig-holstein.de | Medien-Informationen im Internet: www.schleswig-holstein.de | Die Staatskanzlei im Internet: www.schleswig-holstein.de/stk