Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Archäologisches Landesamt Schleswig-Holstein

© Archäologisches Landesamt S-H

Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 2013

Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein 2013 © ALSH

Zum 6. Mal erscheinen die Archäologischen Nachrichten aus Schleswig-Holstein nun im neuen Layout und Zuschnitt. Das Jahr 2013 war durch unterschiedliche Aktivitäten geprägt, die wir Ihnen mit dieser Ausgabe der Archäologischen Nachrichten aus Schleswig-Holstein präsentieren möchten. Das Heft gibt Ihnen erneut einen informativen Überblick in die aktuellen Arbeiten und Forschungen zur schleswig-holsteinischen Landesarchäologie. Auch in diesem Jahr reicht unsere Perspektive über die regionalen Begrenzungen weit hinaus. So berichtet die Archäologin Dr. Nina Lau vom Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie in der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf über ihre Forschungen an dem kaiserzeitlichen Grab von Poprad-Matejovce in der Slowakei. Sie finden Beiträge von der Steinzeit bis zur Neuzeit, von einem Wrack aus der Kieler Förde bis zu einem rekonstruierten Grabhügel in Albersdorf. Erneut sind es alle archäologischen Institutionen Schleswig-Holsteins, die mit Ihren Beiträgen Einblicke in ihre Arbeit gewähren.

Eine spannende Lektüre, die nicht nur Archäologen bestimmt ist!

Die Archäologischen Nachrichten aus Schleswig-Holstein 2013, herausgegeben vom Archäologischen Landesamt Schleswig-Holstein und der Archäologischen Gesellschaft Schleswig-Holstein, erscheint in der Reihe Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein, Wachholz Verlag, Band 19, 127 Seiten, mit zahlreichen, durchgängig farbigen Abbildungen und Karten.

Das Heft 19 der Archäologischen Nachrichten ist beim Archäologischen Landesamt Schleswig-Holstein erhältlich.

ISBN 978 3 529 01435 2

€ 19,80 zuzügl. Versandkosten

Bestellformular


Aus dem Inhalt:

  • Ulf Ickerodt: Blick zurück im Spiegel –Seit 90 Jahren archäologische Landesaufnahme und seit 80 Jahren archäologische Denkmalpflege in Schleswig-Holstein
  • Nina Lau: Das Grab von Poprad-Matejovce in der Slowakei –Ein Blockhaus mit Inneneinrichtung aus der frühen Völkerwanderungszeit
  • Daniel Groß und Sönke Hartz: Kleine Steine ganz groß – mittelsteinzeitliche Siedlungsspuren auf dem „Germanenacker“ an der Oberalster bei Wakendorf II
  • Jan Piet Brozio, Wiebke Kirleis und Johannes Müller: Jungsteinzeit zwischen Haus und Freifläche – Oldenburg-Dannau LA 77
  • Jan Piet Brozio: Ton, Steine, Scherben – Archäologische Untersuchungen am megalithischen Langbett Wangels LA 69
  • Annette Guldin: Eine Straße erzählt Geschichte(n) … Ein neu entdeckter Friedhof der jungsteinzeitlichen Einzelgrabkultur im Trassenbereich der geplanten BAB 20 bei Todesfelde, Kreis Segeberg
  • Veronika Klems: Tastrup LA 29 – Siedeln vom Neolithikum bis in die Römische Kaiserzeit
  • Ingo Lütjens: Frühe Häuser und viele Gräber bei Todesfelde, Kr. Segeberg 
  • Saryn Schlotfeldt: Eine besondere Bestattung – Grab 23 in Neuwittenbek, Kr. Rendsburg-Eckernförde 
  • Benjamin Irkens: Eine Siedlung der älteren Römischen Kaiserzeit bei Neustadt in Holstein 
  • Helge Erlenkeuser: Achtung Hochspannung – Archäologische Baubegleitung zwischen Büsum, Kr. Dithmarschen, und Büttel, Kr. Steinburg
  • Astrid Tummuscheit: Spuren im Sand – eine Siedlung des 4./5. Jahrhunderts in St. Peter-Ording (Wittendün), Kr. Nordfriesland
  • Tobias Scholz: Abgebrannt vor 1500 Jahren – Untersuchungen zum Befund und Inventar eines völkerwanderungszeitlichen Sodenwandhauses der Insel Sylt, Kr. Nordfriesland
  • Bente Majchczack: Aus heiterem Himmel – Überraschende Ergebnisse einer Siedlungsprospektion mit Luftbildarchäologie, Geophysik und Laserscanning auf der Insel Föhr, Kr. Nordfriesland
  • Thorsten Lemm: Streit um Nordelbien – Rekonstruktion und Simulation des dänisch-abodritischen Angriffes auf die fränkische Burg Esesfelth im Jahre 817
  • Janna Kordowski: Bernsteinschnitzer an der Nordsee – in Tinnum auf Sylt
  • Stephan Meinhardt: Neue Prospektionen auf slawenzeitlichen Fundstellen im Oldenburger Graben
  • Lutz Clewe, Arne Homann und Jochim Weise: Von Paderborn ins östliche Schleswig-Holstein – Ein hochmittelalterlicher Siegelstempel und seine Geschichte
  • Cornelia Lübke: Überraschung in der Baugrube – Ein Brunnen und seine Zuwegung aus der Gründungszeit von Kiel
  • Cornelia Lübke: Eine Burg und ihre Bauern – Das Gut Rosenkrantz und die Gemeinde Schinkel im Lichte neuer Erkenntnisse
  • Arne Homann: Sterne und Blüten … Streiflichter zur Datierung zweier Knopftypen
  • Florian Huber: Von Kaffee, Kalk und Schießpulver – Das Schmugglerschiff „Catharina Maria“, LA 8, Ostseegebiet 1527
  • Claudia Mandok: Die Ziegelei der Waldemarsmauer – Another Brick in the Wall
  • Angelika Abegg-Wigg: Linienriss und Modell des Nydambootes aus dem Jahr 1871
  • Rüdiger Kelm: Ein Blick ins Innere eines 3500 Jahre alten Monumentes - Rekonstruktion eines bronzezeitlichen Grabhügels mit begehbarem Innenraum im Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf