Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ordentliche Gerichtsbarkeit

© M. Staudt / grafikfoto.de

Ordentliche Gerichte sind die Amtsgerichte, die Landgerichte, das Oberlandesgericht sowie in letzter Instanz der Bundesgerichtshof. Hier werden (unter anderem) alle privatrechtlichen Streitigkeiten abgehandelt, zum Beispiel Streitigkeiten zwischen Privatpersonen wie Mieter und Vermieter, Käufer und Verkäufer.

Frontansicht des Oberlandesgerichts in Schleswig Oberlandesgericht Schleswig (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Das Oberlandesgericht in Schleswig © M. Staudt / grafikfoto.de

Die ordentlichen Gerichte sind außer für die Zivilsachen auch für Strafverfahren und für eine Reihe von Verfahren zuständig, die man Verfahren der "Freiwilligen Gerichtsbarkeit" nennt: Das sind zum Beispiel Verfahren nach dem Betreuungsgesetz oder Erbscheinsverfahren oder Streitigkeiten nach dem Wohnungseigentumsgesetz.

Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht

Das Oberlandesgericht ist Rechtsmittelinstanz in Zivil- und Familiensachen. Es ist zuständig für die Entscheidung über Berufungen und Beschwerden gegen Urteile und Beschlüsse der Landgerichte in Zivilsachen und der Amtsgerichte in Familien- und Kindschaftssachen sowie in Landwirtschaftssachen. Das Oberlandesgericht ist Revisions- und Beschwerdeinstanz in Strafsachen, Rechtsbeschwerdegericht in Ordnungswidrigkeitenverfahren und darüber hinaus zuständig zur Entscheidung über die Fortdauer von Untersuchungshaft. Außerdem kann die Bundesanwaltschaft Staatsschutzverfahren und solche mit terroristischem Hintergrund hier erstinstanzlich anklagen.

mehr lesen

Landgerichte

Die Landgerichte sind in I. Instanz unter anderem für gewichtigere Strafsachen sowie für Zivilsachen in vermögensrechtlichen Streitigkeiten mit einem Streitwert über 5.000,00 € zuständig. In II. Instanz entscheidet es über Berufungen und Beschwerden gegen Entscheidungen der Amtsgerichte seines Bezirks.

alle öffnen

Landgericht Flensburg und zugeordnete Amtsgerichte

Eine Hand hält Aktenordner vor dem Landgericht Flensburg

Südergraben 22
24937 Flensburg
Tel.: + 49 461 89-0
Fax: + 49 461 89-295

Landgericht Itzehoe und zugeordnete Amtsgerichte

Eine Statue hält mit verbundenen Augen eine Waage

Theodor-Heuss-Platz 3
25524 Itzehoe
Telefon: + 49 4821 66-0
Telefax: + 49 4821 66-1071

Landgericht Kiel und zugeordnete Amtsgerichte

Außenansicht des Landgerichts Kiel

Schützenwall 31 - 35
24114 Kiel
Telefon: + 49 431 604-0
Telefax: + 49 431 604-1830

Landgericht Lübeck und zugeordnete Amtsgerichte

Landgericht Lübeck

Am Burgfeld 7
23568 Lübeck
Telefon: + 49 451 371-0
Telefax: + 49 451 371-1519

Präsidialgerichte Kiel und Lübeck

alle öffnen

Präsidialgericht Amtsgericht Kiel

Amtsgericht Kiel
Deliusstraße 22-24
24114 Kiel
verwaltung@ag-kiel.landsh.de
Telefon: 0431 604-2604

Präsidialgericht Amtsgericht Lübeck

Am Burgfeld 7
23568 Lübeck
Tel 0451/371-0
Fax 0451/371-1523

Gerichtssuche

Zur Suche nach Gerichten in Schleswig-Holstein

Verwandte Dokumente

FachinhalteSuche