Landesportal Schleswig-Holstein

Amtsgericht Schleswig

Amtsgericht Schleswig

Hier erhalten Sie Informationen zum Amtsgericht Schleswig

Außenansicht des Amtsgerichts Schleswig Amtsgericht Schleswig (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © M. Staudt / grafikfoto.de

Das Amtsgericht Schleswig ist eines der 22 Amtsgerichte Schleswig-Holsteins. Es ist zuständig für Zivil-, Familien-, Straf-, Grundbuch-, Betreuungs-, Nachlass- und Vollstreckungsangelegenheiten. Dort werden u.a. vermögensrechtliche Streitigkeiten bis zu einem Wert von 5000,00 €, Mietsachen sowie Straf- und Familiensachen verhandelt.

Ausnahme: Mahnanträge, die die Arbeitsgerichtsbarkeit betreffen, müssen auch weiterhin an das jeweils zuständige Arbeitsgericht gerichtet werden. Diese werden dort nicht automatisiert bearbeitet, so dass der bisherige Durchschreibesatz für Mahnanträge in der Arbeitsgerichtsbarkeit weiterhin genutzt werden muss.

Das Amtsgericht Schleswig ist das zweite Gericht in Schleswig-Holstein, bei dem das Grundbuch online eingeführt wurde.

Der Gerichtsbezirk bestimmt den räumlichen Bereich, für den das Amtsgericht Schleswig örtlich zuständig ist. Der Gerichtsbezirk umfasst folgende Städte und Gemeinden

Weitere Informationen zu den Aufgaben des Gerichts finden Sie unter > Themen des Amtsgerichts Schleswig von A bis Z




Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 09:00 - 12:00
oder nach Vereinbarung
Mittwochs keine Sprechzeiten in Nachlass- und Betreuungssachen.