Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Neues aus dem echten Norden

Redner am Tisch, im Vordergrund kleines Kamerastativ © Arbeitsministerium
11.12.2017

Positive Arbeitsmarkt-Bilanz

Deutlicher Zuwachs an sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung: Minister Buchholz zieht Bilanz für das Jahr 2017.

Drei Männer räumen rot-weiße Baken von einer Straße © Verkehrsministerium
11.12.2017

Ein Stück mehr A 21

Minister Buchholz und Bundesstaatssekretär Ferlemann haben ein zwei Kilometer langes Teilstück der A 21 freigegeben.

Eine Gruppe Kinder beim Tauziehen © M. Staudt / grafikfoto.de
08.12.2017

Mehr Geld für Fa­mi­li­en­zen­tren

Die Familienzentren sollen für die Zukunft fit gemacht werden. Dafür erhalten sie im kommenden Jahr mehr Geld.

Eine Schulklasse sitzt vor einem Lehrer, im Vordergrund liegen einige Headsets auf dem Tisch. © M. Staudt / grafikfoto.de
08.12.2017

Be­ruf­li­che Bil­dung noch at­trak­ti­ver ma­chen

Schleswig-Holstein will den Fachkräftemangel bekämpfen. Eine wichtige Aufgabe kommt dabei der Beruflichen Bildung zu.

Gruppenbild vor einer Leinwand © Tourismusministerium
07.12.2017

Dy­na­mi­sche Bran­che

Vielfältige Einblicke und Inspirationen gab es für 380 Vertreter der Tourismusbranche in Neumünster beim Tourismustag Schleswig-Holstein.

Zwei Personen sitzen vor Bildschirmen, dahinter viele Menschen die einem Mann auf der Bühne zuhören. © dpa
06.12.2017

Ener­gie der Zu­kunft

Wissenschaftler, Politiker und Unternehmen haben sich bei einer Konferenz in Kiel über die Zukunft der Erneuerbaren Energien ausgetauscht.

Ein großes Kreuzfahrtschiff im Kieler Hafen. © T. Eisenkrätzer / grafikfoto.de
06.12.2017

Sau­be­re Luft in Hä­fen

Die Wirtschaftsminister der Länder appellieren an Bund und EU, Landstrom für Reedereien attraktiver zu machen.

Themen im Blick

Ehrenamt
in Schleswig-Holstein

43 Prozent der Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner engagieren sich ehrenamtlich. Das sind rund eine Million Menschen, die ihre Zeit und ihre Kraft zum Wohl ihrer Mitmenschen einsetzen.

Die Rader Hochbrücke - Lebensader in Schleswig-Holstein

Die Rader Hochbrücke führt Deutschlands wichtigste Nord-Süd-Verbindung, die A 7, über den Nord-Ostsee-Kanal. In den kommenden Jahren soll das Bauwerk erneuert werden.

Der Ministerpräsident unterwegs

Zwei Männer unterhalten sich © Staatskanzlei

Zu Gast in Kiel

Zu seinem Antrittsbesuch empfing Ministerpräsident Daniel Günther den norwegischen Botschafter Petter Ølberg. Der Diplomat kennt sich bestens aus in Schleswig-Holstein: Er studierte unter anderem am Institut für Weltwirtschaft in Kiel. Seit September 2017 ist er Botschafter des Königreichs Norwegen in Deutschland.

07. 12. 2017
Zwei Personen sitzen vor Bildschirmen, dahinter viele Menschen die einem Mann auf der Bühne zuhören. © dpa

Energiewende im Blickpunkt

In Kiel hat Ministerpräsident Daniel Günther die Wissenschaftskonferenz "Future Energies" eröffnet. "Die Energiewende kann nur gelingen, wenn Ausbau und gesellschaftliche Akzeptanz miteinander im Einklang stehen. Die Produktion sauberen Stroms allein reicht nicht für eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Projekts", sagte er.

06. 12. 2017
Menschengruppe mit Urkunden und Blumen © Frank Peter

Ehrennadeln verliehen

Zum internationalen Tag des Ehrenamtes verlieh Ministerpräsident Daniel Günther die Ehrennadel des Landes an sieben engagierte Schleswig-Holsteiner. "Soziales Engagement ist die Grundlage jeder Gemeinschaft", sagte der Regierungschef.

05. 12. 2017

Schleswig-Holstein 2.0

Die Mitglieder
der Landesregierung