Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Neues aus dem echten Norden

Menschengruppe © Frank Peter
20.11.2017

Verantwortung für Schleswig-Holstein

Das Regierungsbündnis in Schleswig-Holstein setzt seine Arbeit auch nach dem Scheitern des Jamaika-Bündnisses im Bund ohne Einschränkungen fort.

Gruppenbild zur Neueröffnung der Gedenkstätte Ladelund © Bildungsministerium
20.11.2017

Wi­der das Ver­ges­sen

Kulturministerin Karin Prien hat die Gedenk- und Begegnungsstätte Ladelund nach Modernisierungsarbeiten neu eröffnet.

Eine Frau überreicht einem älteren Mann eine Brötchentüte mit der Aufschrift "Gewalt kommt nicht in die Tüte". © MJEVG
20.11.2017

Ge­gen häus­li­che Ge­walt

Gleichstellungsministerin Sabine Sütterlin-Waack hat die 14. Aktionswoche "Gewalt kommt nicht in die Tüte" in Rellingen gestartet.

Ein Mann im Anzug sitzt vor einer Schulklasse und hält ein Buch in der Hand. © Staatskanzlei
17.11.2017Bilderstrecke

Lust am Le­sen we­cken

Am dritten Freitag im November lesen traditionell tausende Menschen Kindern in Schulen und Kitas aus Büchern vor. Auch in diesem Jahr nehmen mehrere …

Kreuzfahrtschiffe in der Kieler Förde © M. Staudt / grafikfoto.de
17.11.2017

Sau­be­re Luft

Die Konferenz der Umweltminister will bessere Luft in den Häfen erreichen. Dazu sollen Anreize für die Nutzung von Landstrom geschaffen werden.

Ein Mitarbeiter der Spurensicherung sichert am Tatort eines Einbruches die Fußspuren des Täters. © Polizeiliche Kriminalprävention / k-einbruch.de
17.11.2017

Er­fol­ge beim Ein­bruch­schutz

Ein Jahr lang konnten Hausbesitzer ihre Immobilie mit Fördergeldern des Landes einbruchsicher machen - mit sichtbarem Erfolg.

Mehrere Segelschiffe. © M. Staudt / grafikfoto.de
16.11.2017

Neu­er Dia­log über Tra­di­ti­ons­seg­ler

Ministerpräsident Daniel Günther und Bundesverkehrsminister Christian Schmidt kündigen neue Gespräche über geplante Sicherheitsverordnung an.

Themen im Blick

Ehrenamt
in Schleswig-Holstein

43 Prozent der Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner engagieren sich ehrenamtlich. Das sind rund eine Million Menschen, die ihre Zeit und ihre Kraft zum Wohl ihrer Mitmenschen einsetzen.

Die Rader Hochbrücke - Lebensader in Schleswig-Holstein

Die Rader Hochbrücke führt Deutschlands wichtigste Nord-Süd-Verbindung, die A 7, über den Nord-Ostsee-Kanal. In den kommenden Jahren soll das Bauwerk erneuert werden.

Der Ministerpräsident unterwegs

Drei Männer stehen in einer Reihe nebeneinander. © Staatskanzlei

Jugend gegen AIDS

Ministerpräsident Daniel Günther hat Roman Malessa (r.) und Daniel Nagel (l.) von der ehrenamtlichen Initiative "Jugend gegen AIDS" empfangen. Die Initiative setzt sich für eine vielfältige und aufgeklärte Gesellschaft ein. Die beiden jungen Männer stellten dem Ministerpräsidenten Projekte zur Aufklärungsarbeit auf Schulworkshops, Festivals oder großen öffentlichen Veranstaltungen vor.

20. 11. 2017
Einsatz im Ehrenamt © Frank Peter

Einsatz im Ehrenamt

Blumen, eine Urkunde und das Verdienstkreuz am Bande: Ministerpräsident Daniel Günther zeichnete in Vertretung des Bundespräsidenten (von links) Olaf Wagner, Jens Rönnau, Bernd Neppeßen, Henriette Gräfin von Platen-Hallermund und Jürgen Christiansen für ihren Einsatz im Ehrenamt aus.

14. 11. 2017
Ministerpräsident Günther und Oberst Güttler stehen vor einer geöffneten Tür, flankiert von zwei bewaffneten Soldaten. © Staatskanzlei

Besuch im Landeskommando

Ministerpräsident Daniel Günther hat das Landeskommando der Bundeswehr in Kiel besucht. Gemeinsam mit Kommandeur Oberst Ralf Güttler besichtigte Günther den Stützpunkt und informierte sich über die Aufgaben sowie den Arbeitsalltag der Soldaten.

13. 11. 2017

Schleswig-Holstein 2.0

Die Mitglieder
der Landesregierung