Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Das Integrationsamt stellt sich vor

Staatskanzlei

Das Integrationsamt stellt sich vor

Das Integrationsamt Schleswig-Holstein fördert und sichert die dauerhafte Eingliederung schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben im nördlichsten Bundesland. Wir sind grundsätzlich Ansprechpartner in allen Fragen von ArbeitnehmerInnen mit Schwerbehinderung sowie von ArbeitgeberInnen, die Menschen mit Behinderung beschäftigen.

Unsere Aufgaben im Einzelnen:

  • Wir unterstützen ArbeitgeberInnen in ihren Pflichten bei der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen.

  • Wir organisieren Schulungsseminare.

  • Wir stellen den besonderen Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen sowie deren begleitenden Hilfen im Arbeitsleben sicher.

  • Wir informieren Medien und relevante Organisationen, um die Gesellschaft für das Thema zu sensibilisieren.

  • Wir erheben die Ausgleichsabgabe und setzen sie ein, um unsere Aufgaben zu erfüllen.

Die gesetzliche Grundlage für die Tätigkeiten des Integrationsamtes finden Sie hier.