Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Online Stellenmarkt Schule

Staatskanzlei

Online Stellenmarkt Schule

Wer an einer Schule unterrichten möchte, kann online nach Angeboten suchen und sich online bewerben.

Man bewirbt sich direkt bei den gewünschten Schulen. Sie sind der erste Ansprechpartner und dort werden auch die Auswahlgespräche geführt und Entscheidungen getroffen.

Bewerbungen können sowohl auf konkrete Stellenausschreibungen innerhalb der dort genannten Fristen als auch jederzeit im zentralen Bewerbungsverfahren für befristete und/oder unbefristete Beschäftigung erfolgen.

Der Online-Stellenmarkt Schule bringt viele Vorteile

  • für die Bewerberinnen und Bewerber: Sie können sich vom heimischen Laptop oder dem Internet-Cafe einloggen und erhalten online eine Übersicht der offenen Stellen an den schleswig-holsteinischen Schulen. Dieser Service funktioniert ohne Hürde - eine Registrierung ist erst dann erforderlich, wenn eine Bewerbung erfolgen soll. Natürlich wird auch die Bewerbung online erstellt.
  • für die Schule: Sie schreibt ihre Stelle direkt aus und kann sich so bereits im Online-Einstellungsverfahren mit ihrem besonderen Profil (pädagogische Schwerpunkte, Standort, Region) präsentieren. Auch bei der Auswahl ihrer zukünftigen Lehrerinnen und Lehrer kann sie mehr als bisher mitbestimmen und mitentscheiden.
  • für das Bildungsministerium: Das Einstellungsverfahren ist effektiver, flexibler und schneller. Die beste Voraussetzung dafür, dass alle Schulen in allen Regionen des Landes besser mit Lehrkräften versorgt werden können und sich die Schulen das für sie am besten geeignete Personal auswählen können.

Service im Überblick

Über den Online-Stellenmarkt Schule erfolgen alle Bewerbungen zu den Einstellungsterminen. Angezeigt werden ebenfalls Vertretungsstellen. 

Das bietet der Service

  • Bewerberinnen und Bewerber können schulbezogene Stellenangebote suchen und (vor-)merken.
  • Bewerberinnen und Bewerber können eine Bewerbung zu mehreren schulbezogenen Stellen und/oder dem zentralen Einstellungsverfahren erstellen.
  • Bewerberinnen und Bewerber können ihre Bewerbung nachträglich bearbeiten.
  • Bewerberinnen und Bewerber können ihre Bewerbung löschen.
  • Bewerberinnen und Bewerber können ihre Bewerbung einreichen.
  • Bewerberinnen und Bewerber können ihren Bewerbungsstatus beobachten. 

Die Suche und das Vormerken von Stellenangeboten sind öffentlich zugänglich und können ohne eine vorhergehende Registrierung ausgeführt werden.
Das Erstellen einer Online-Bewerbung setzt jedoch eine Registrierung und Anmeldung  beim Schleswig-Holstein-Service voraus. 

HINWEIS: Der Online-Stellenmarkt Schule kann zunächst nur von Bewerberinnen und Bewerbern genutzt werden, die sich für eine Stelle beziehungsweise Vertretungsstelle im Schuldienst des Landes Schleswig-Holstein interessieren. Wer sich für den Vorbereitungsdienst bewerben möchte oder sich über eine Funktions- und Abordnungsstelle informierten möchte, kann dies derzeit nur über das bisherige Verfahren machen.