Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Regionale Zusammenarbeit im Ostseeraum

Staatskanzlei

Regionale Zusammenarbeit im Ostseeraum

Nordwest-Russland ist für Schleswig-Holstein historisch, kulturell, wirtschaftlich und vor allem auch logistisch das Tor zum russischen Kernland.

Sei es Kaliningrad oder Eastern Norway County Network – Schleswig-Holstein schafft durch seine Partnerschaften und informellen Kooperationen ideale Voraussetzungen für kontinuierliche Zusammenarbeit im Ostseeraum.

Zu den Regionen Gebiet Kaliningrad, zu Ost-Norwegen und Süddänemark pflegt Schleswig-Holstein förmliche Partnerschaften. Die Felder der Zusammenarbeit umfassen dabei unter anderem Wirtschaft, Wissenschaft, Umwelt- und Verkehrspolitik sowie kulturelle Kooperation. Der Großteil der Zusammenarbeit stützt sich nicht allein auf staatliche oder regionalpolitische Strukturen, sondern auf das Know-How von Fachorganisationen und das Engagement zivilgesellschaftlicher Vereinigungen.

Mit den baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen unterhält Schleswig-Holstein seit mehreren Jahren partnerschaftliche Beziehungen. Diese stützen sich vorwiegend auf Initiativen einzelner Institutionen, Organisationen und Verbände.