Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Euronotruf 112

Staatskanzlei

Euronotruf 112

Im Jahr 2016 wurde der Euronotruf offiziell 25 Jahre alt nachdem er am 29. Juli 1991 vom Rat der Europäischen Gemeinschaften beschlossen wurde.

Weniger als jeder fünfte Bürger in Deutschland weiß, dass der Notruf 112 europaweit gilt. Vier von fünf Personen können deshalb im Ausland die Vorteile des lebensrettenden Euronotrufs 112 nicht nutzen. Damit liegt Deutschland auf dem viertletzten Platz in der EU. Dabei feiert der Euronotruf in 2016 bereits sein 25. Jubiläum.

Das Europaemblem mit Schriftzug "Notruf 112 europaweit" in der Mitte Logo Euronotruf 112 (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © Europa Zentrum

Die 112 ist ein sehr gutes Beispiel für die positiven Wirkungen der europäischen Zusammenarbeit. Innenminister Stefan Studt hat übrigens im letzten Jahr die Schirmherrschaft für die Bewerbung des Euronotrufs im Rahmen der Aktion „Notruf 112 europaweit“ übernommen - zusammen mit sieben weiteren Innenministern anderer Bundesländern.

Fakten zum Notruf 112 (PDF 13KB, Datei ist nicht barrierefrei)