Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Neue Regeln für kleinere Betriebe

Staatskanzlei

Neue Regeln für kleinere Betriebe

Datum 16.11.2016

Ab sofort gelten strengere Anforderungen auch für kleinere Geflügelhaltungen und Hobbyhaltungen.

Auch für kleinere Betriebe (unter 1.000 Tiere) gelten ab sofort strengere Anforderungen, um den Eintrag des Virus in Stallungen zu verhindern. Hier finden Sie die Verhaltensregeln für Kleinbetriebe/ Geflügelhobbyhaltungen und die Allgemeinverfügung zum Download.