Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Gesundes Baden in Schleswig-Holstein

Staatskanzlei

Gesundes Baden in Schleswig-Holstein

Datum 23.03.2015

Schleswig-Holstein, das "Land zwischen den Meeren", bietet als einziges deutsches Bundesland Badestellen an Nord- und Ostsee. Über 900 Kilometer Küstenlänge geben der schleswig-holsteinischen Waterkant ein vielseitiges, abwechslungsreiches Gesicht und eröffnen vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Die etwa 250 Seen im Binnenland sowie die zahlreichen größeren und kleineren Flüsse und Bäche ergänzen das Angebot. Ein Markenzeichen Schleswig-Holsteins sind seine sauberen Gewässer. Während der Badesaison - vom 1. Juni bis 15. September - werden die etwa 335 Badestellen von den Gesundheitsämtern regelmäßig überwacht. Das Faltblatt informiert rund um "Gesundes Baden in Schleswig-Holstein".